Alle Artikel mit dem Schlagwort: Betanien Verlag

Änderung beim Timotheus Magazin

Gründerredaktion übergibt an Betanien Verlag

2010 hat Peter Voth mit eini­gen ande­ren Chris­ten aus Düren das Timo­theus Maga­zin gestar­tet. Die ers­te Aus­ga­be war rein online erschie­nen und fand bei Hans-Wer­­ner Dep­pe, dem Ver­lags­lei­ter des Beta­ni­en Ver­lags, so viel Gefal­len, dass das Maga­zin ab der 2. Aus­ga­be als gedruck­tes Heft im Ver­lag erschien. Mit der 29. Aus­ga­be endet nach 7 Jah­ren eine […]

Wie viel verdient ein (christlicher) Verlag an Büchern?

Serie: Christliche Verlage und das Geld (2)

Man­che Kun­den neh­men an, dass Ver­le­ger auf­grund der ver­meint­lich hohen Prei­se reich sein müss­ten. Die­se Annah­me rührt sicher aus der Unkennt­nis, wie sich ein Buch­preis zusam­men­setzt. Wie sich ein Preis zusam­men­setzt, wird aus der Buch­preis­kal­ku­la­ti­on deut­lich. Der Beta­ni­en Ver­lag hat in sei­nem Blog ein Kal­ku­la­ti­ons­bei­spiel für eine Buch­pro­duk­ti­on ver­öf­fent­licht. Hier erhält der Ver­brau­cher einen infor­ma­ti­ven […]

Endzeit? Eigentlich ganz einfach!

von Samuel E. Waldron

Mal ehr­lich, wenn du dich mit der End­zeit beschäf­tigt hast, wirst du zuge­ben: Escha­to­lo­gie (die Leh­re von den letz­ten Din­gen) ist ganz sicher kein ein­fa­ches Feld. Und wer kann schon auf die vie­len Detail­fra­gen zur bibli­schen Pro­phe­tie immer eine begrün­de­te Ant­wort geben? Und viel­leicht geht es dir genau­so wie mir. Ich habe ver­sucht ein all­ge­mei­nes […]

Empfehlenswerte Verlage in D/A/CH

Eine Sammlung konservativ-evangelikaler Verlage

Vor eini­ger Zeit habe ich eine Samm­lung kon­­ser­va­­tiv-evan­ge­­li­­ka­­ler Ver­la­ge aus dem deutsch­spra­chi­gen Raum erstellt. Der Arti­kel Gute Ver­la­ge, gesun­de Leh­re von wortzentriert.at hat mich dazu bewo­gen, die Lis­te etwas zu über­ar­bei­ten und hier im Blog vor­zu­stel­len. Wir möch­ten mit der Vor­stel­lung der ver­schie­de­nen Ver­lage auf Lite­ra­tur und Medi­en hin­wei­sen, die wir grund­sätz­lich ger­ne emp­feh­len. Gera­de […]

Tägliches Manna — Andachtsbuch

von Gottfried Daniel Krummacher

Es ist sicher nicht ein­fach, in den frü­hen Mor­gen­stun­den zusam­men mit der Fami­lie Zeit für Got­tes Wort und Gebet zu fin­den. Es ist eine Fra­ge der Dis­zi­plin, ob man sich die­se Zeit trotz der Her­aus­for­de­run­gen eines jeden Mor­gens nimmt. Doch wer kennt den Spruch nicht: Ohne Gebet und Got­tes Wort geh‘ nie aus dei­nem Hau­se […]

Auf Fels gebaut 5: Roberts Rache

Lieblingsgeschichte von Joel R. Beeke

Lieb­lings­ge­schich­ten — wer hat sie nicht? Ich habe Joel R. Bee­ke gefragt, was sei­ne Lieb­lings­ge­schich­te in den Büchern Auf Fels gebaut ist. Mit freund­li­cher Geneh­mi­gung des Beta­ni­en Ver­la­ges ver­öf­fent­li­chen wir hier die Geschich­te Roberts Rache aus Band 5: Wie Gott zur Ret­tung einen Hund schick­te. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu dem Buch fin­dest Du am Ende der Geschich­te. Robert […]

Joel R. Beeke: „Meine Lieblingsbeschäftigung mit meinen Kindern ist die Familienandacht.“

Interview zur Buchserie "Auf Fels gebaut"

Der Beta­ni­en Ver­lag hat in den letz­ten Mona­ten die kom­plet­te Rei­he Auf Fels gebaut als Buch und eBook ver­öf­fent­licht. Die fünf Bän­de ent­hal­ten wert­vol­le Geschich­ten für Kin­der, die auf wah­ren Bege­ben­hei­ten beru­hen. Ich bin von die­sen Büchern fas­zi­niert und ver­wen­de sie ger­ne in unse­ren Fami­li­en­an­dach­ten. Dem Autor Joel R. Bee­ke konn­te ich eini­ge Fra­gen zu […]

Wie Gott durch ein Gewitter wirkte

und andere Andachtsgeschichten

Das Buch ist das ers­te aus der Serie „Auf Fels gebaut“. Ins­ge­samt gibt es fünf Bän­de in die­ser Rei­he. Bis­her sind zwei erschie­nen, die ande­ren sol­len im Lau­fe des Jah­res fol­gen. Die Cover sind anspre­chend gestal­tet und zu fast jeder Geschich­te gibt es ein pas­sen­des Bild. Die Geschich­ten aus dem ers­ten Buch haben die Schwer­punk­te […]

… du aber übertriffst sie alle

Elizabeth George

Die Mut­ter des Königs Lemu­el gab ihrem Sohn eines Tages Hin­wei­se, wie eine tugend­haf­te Ehe­frau zu sein habe. Die­se Rat­schlä­ge fin­den wir heu­te in Sprü­che 31. Die Schrift­stel­le­rin Eliza­beth Geor­ge hat eine gute Anwen­dung die­ses Kapi­tels ver­fasst, mit dem Ziel die wah­re Schön­heit nach dem Vor­bild der Frau aus Sprü­che 31 her­aus­zu­stel­len. Da sich das […]

Das Timotheus-Magazin

Als ich das ers­te Mal vom Timo­theus-Maga­zin hör­te, fand ich die Namens­ge­bung ein­präg­sam und tref­fend. Wahr­schein­lich sahen sich die Grün­der selbst als „Timo­theus­se“, die von Pau­lus ler­nen woll­ten. Wer das Maga­zin von Anfang an liest, wird fest­ge­stellt haben, dass Chris­ten dar­an arbei­ten, die sich selbst als Schü­ler sehen. Sie wol­len von der Bibel und ver­schie­de­nen christ­li­chen […]