Autor: Alexander Rempel

K. Hipke: CD’s sind in ein paar Jahren wahrscheinlich nur noch was für Liebhaber

Der Verlag Hipke Music stellt sich vor

NIMM UND LIES: Lie­ber Herr Hip­ke, seit wann gibt es den Ver­lag Hip­ke Music und wie kommt man dazu, einen neu­en Ver­lag zu grün­den? Klaus Hip­ke: Hip­ke Music gibt es offi­zi­ell seit 2015 und ist ent­stan­den, indem ich mei­ne Lei­den­schaft zum (Neben-) Beruf gemacht habe. Musik war immer ein wich­ti­ger Teil mei­nes Lebens. In den […]

Ein christliches Lied, das Deutschland zur Buße ermahnt

Ein Lied von Johann Walter aus dem Jahr 1561

Es ist schon eini­ge Jahr­hun­der­te her, es war im Jahr 1561, da ver­fass­te Johann Wal­ter im Rück­blick auf die damals gera­de von Gott geschenk­te Refor­ma­ti­on das fol­gen­de Gedicht:  1. Wach auf, wach auf, du deut­sches Land! Du hast genug geschla­fen, bedenk, was Gott an dich gewandt, wozu er dich erschaf­fen. Bedenk, was Gott dir hat gesandt und dir ver­traut sein höchs­tes Pfand, drum magst […]

Empfehlung: Im Irrgarten

Gedanken und Notizen zur geistigen Lage in Kirche und Staat

Hans Tho­mas, Im Irr­gar­ten. Gedan­ken und Noti­zen zur geis­ti­gen Lage in Kir­che und Staat, Sach­buch, 1. Auf­la­ge Ber­lin 2017, Pro BUSINESS 2017, 202 Sei­ten, 10,80 €, ISBN 978−3−86460−638−0, Pro BUSINESS, Schwe­den­stra­ße 14, 13357 Ber­lin. Es ist nicht das ers­te Mal, dass Hans Tho­mas, lang­jäh­ri­ger evan­ge­li­scher Pfar­rer, zur Feder greift und aktu­el­le Ent­wick­lun­gen in Kir­che, Staat […]

Tipp: Benny das Arbeitspferd

Ein Bilderbuch zum Thema Faulheit

Christ­li­che Kin­der­bü­cher die­nen im bes­ten Fall nicht nur der Freu­de an einer inter­es­san­ten Geschich­te und anspre­chen­den Bil­dern, son­dern üben einen Ein­fluss mit christ­li­cher Welt­sicht auf den Cha­rak­ter des Kin­des aus. Ein neu­er Ver­lag aus Hes­sen hat sein ers­tes Buch ver­öf­fent­licht und dabei das Kin­der­buch Ben­ny das Arbeits­pferd her­aus­ge­ge­ben. Auf 40 Sei­ten erzählt die Auto­rin meh­re­rer […]

NEU: schöpfung.info Nr. 5 „Gewächs“

Jetzt kostenlos Magazin "schöpfung.info" abonnieren

Um Chris­ten bei der Aus­ein­an­der­set­zung von Bibel und Wis­sen­schaft zu unter­stüt­zen und Glau­ben zu stär­ken, wur­de eine Initia­ti­ve ins Leben geru­fen, die neben einer Web­site das kos­ten­freie Maga­zin „schöpfung.info“ her­aus­gibt. Jetzt ist die fünf­te Aus­ga­be „Gewächs“ erschie­nen und kann kos­ten­los ange­for­dert wer­den. Im Vor­wort heißt es: mit dem GEWÄCHS, das am drit­ten Tag auf Got­tes Wort hin […]

Tipp: Wann ist ein Christ ein Christ?

Der Kampf um die Rechtfertigung

„In der Tat hör­te man im Jahr 2017 nicht vie­le Stim­men, die sich zur Recht­fer­ti­gung aus Glau­ben, dem eigent­li­chen Kern­the­ma der Refor­ma­ti­on, zu Wort mel­den.“ Die­se Aus­sa­ge von Wolf­gang Nest­vo­gel auf dem Klap­pen­text sei­nes Buches ver­an­lass­te ihn, das The­ma zum 500-jäh­­ri­gen Refor­ma­ti­ons­ju­bi­lä­um auf­zu­grei­fen und den aktu­el­len Kampf um die Recht­fer­ti­gung aus bibli­schem Ver­ständ­nis zu beleuch­ten […]

Die Bibelnot

Segen ist da, wo die Bibel ist

Gemäß der Leh­re der Bibel ist nur eine Sache von Wich­tig­keit, und das ist die Wahr­heit. Der Hei­li­ge Geist wird nichts ande­res ehren als die Wahr­heit, sei­ne Wahrheit.1 Mar­tyn Lloyd-Jones Gemein­de Jesu: Die Her­aus­ge­ru­fe­ne aus der Welt Katho­li­sche Auto­ren haben den Pro­tes­tan­tis­mus und damit die pro­tes­tan­ti­sche Bewe­gung als Gan­zes mit sei­nen unzäh­li­gen Strö­mun­gen oft als […]

ceBooks.de veröffentlicht 300. eBook

Sexualität (Alltag aus christlicher Weltsicht, Band 2)

Der christ­li­che eBook-Ver­­lag ceBooks.de (Fol­gen Ver­lag) hat das 300. eBook ver­öf­fent­licht. Es han­delt sich um Band 2 der Rei­he „All­tag aus christ­li­cher Welt­sicht“ von Han­ni­el Stre­bel (hanniel.ch) für eine Erzie­hung, die sich am Wort Got­tes und nicht am Kon­sum­zeit­al­ter ori­en­tiert. Das eBook ist bei ceBooks.de erhält­lich. In der Rei­he „All­tag aus christ­li­cher Welt­sicht“ gehe ich Tätig­kei­ten nach, die bedeu­ten­den […]

Rückblick 2018: Mein Jahr in Büchern

Von "... als sähe er den Unsichtbaren" bis "Wie schützen wir unsere Kinder?"

Vor einem Jahr habe ich mei­ne Bücherl­e­se­lis­te 2018 (Vor­schau 2018: Mein Jahr in Büchern) vor­ge­stellt. Mir ist es nicht gelun­gen, mein Vor­ha­ben voll­stän­dig umzu­set­zen. Gele­sen habe ich die Titel in kur­si­ver Schrift. Eini­ge der nicht gele­se­nen Bücher wer­de ich in die Lese­lis­te 2019 über­neh­men, man­che wer­de ich kom­plett strei­chen. Zuletzt habe ich Bücher, eBooks und […]

E. Janzen: Wir setzen auf hohe Tonqualität, abwechslungsreiche Arrangements und vor allem gute Textverständlichkeit

Der Verlag Janzenmedien stellt sich vor

NIMM UND LIES: Lie­ber Herr Jan­zen, seit wann gibt es den Ver­lag Jan­zen­me­di­en und wie kommt man dazu, einen neu­en Ver­lag zu grün­den? Edu­ard Jan­zen: Das Gan­ze hat ursprüng­lich unter dem Namen Jan­zen­mu­sik begon­nen und war ein klei­nes Ton­stu­dio mei­nes Bru­ders Rudolf Jan­zen, bzw eher ein Musik­la­bel. Es sind in den Jah­ren 2001/2002 die ers­ten […]