Autor: Alexander Rempel

E. Janzen: Wir setzen auf hohe Tonqualität, abwechslungsreiche Arrangements und vor allem gute Textverständlichkeit

Der Verlag Janzenmedien stellt sich vor

NIMM UND LIES: Lie­ber Herr Jan­zen, seit wann gibt es den Ver­lag Jan­zen­me­di­en und wie kommt man dazu, einen neu­en Ver­lag zu grün­den? Edu­ard Jan­zen: Das Gan­ze hat ursprüng­lich unter dem Namen Jan­zen­mu­sik begon­nen und war ein klei­nes Ton­stu­dio mei­nes Bru­ders Rudolf Jan­zen, bzw eher ein Musik­la­bel. Es sind in den Jah­ren 2001/2002 die ers­ten […]

Tipp: … und sehe eure Ordnung (Armin Mauerhofer)

Struktur, Auftrag, Probleme der Gemeinde Jesu Christi

Die vor­lie­gen­de Stu­die ent­spricht einem wach­sen­den Bedürf­nis, sich im Gemein­­de-Auf­­­bau und in der Auf­trags­set­zung ganz neu nach der Bibel zu ori­en­tie­ren. Der Ver­fas­ser bestä­tigt nicht eine bestehen­de Norm, son­dern ver­sucht, die Pro­ble­me des Gemein­de­le­bens ganz neu ins rich­tungs­wei­sen­de Licht der Hei­li­gen Schrift zu stel­len. Das zei­gen schon die ein­lei­ten­den Gedan­ken über die Zuge­hö­rig­keit zur Gemein­de […]

Besprechung: Paßt euch nicht der Welt an!

Ermutigung zu einem entschiedenen Leben für Christus um Widerstand gegen den Zeitgeist

Das neue Buch von Autor Rudolf Eberts­häu­ser Passt euch nicht der Welt an ist mir zu gro­ßem Gewinn gewor­den. Vor lau­ter Dies­sei­ti­gem sind wir Gläu­bi­gen oft in Gefahr zu ver­ges­sen, dass es letzt­lich in unse­rem Leben immer um Frucht für die Ewig­keit geht. Das Netz des all­täg­lich uns Umge­ben­den und in uns Woh­nen­den will uns völ­lig […]

Tipp: Das Geheimnis der Sieben Meere (CD)

Sechstes Abenteuerhörspiel der Rothstein-Kids

Das Geheim­nis des ver­schwun­de­nen Manu­skripts ist das sechs­te Aben­teu­er der Rot­h­stein-Kids, bestehend aus den drei Geschwis­tern Luca, Lina und Michi. Wie­der ist es ein Hör­spiel ohne Buch­vor­la­ge und mit einer Län­ge von 80 Min. passt es gera­de noch auf eine Audio-CD. Auf der Rück­sei­te der CD heißt es: Als einem Assis­ten­ten von Prof. Roth­stein das […]

Ebertshäuser: Der priesterliche Auftrag der Gemeinde

.. und seine endzeitliche Gefährdung

Wozu dient eigent­lich eine christ­li­che Gemein­de? Was ist ihr Auf­trag und wozu gehen wir Sonn­tag für Sonn­tag zur Gemein­de­stun­de? Oft mache ich mir Gedan­ken, wie eine Gemein­de auf­ge­baut sein soll­te, über Kon­flik­te oder heik­le Lehr­fra­gen. Dabei geht die grund­le­gen­de Fra­ge „Wozu?“ lei­der schnell ver­ges­sen. Eine gute Hil­fe­stel­lung, um die­ser Fra­ge­stel­lung nach­zu­ge­hen, ist das Buch von […]

Tipp: Von Saba nach Zion (Dr. Fritz May)

Die dramatische Rettung und Heimkehr der äthiopischen Juden nach Israel

Im Mai 1991 geschah eines der größ­ten Wun­der in der Geschich­te des Vol­kes und Staa­tes Isra­el: In einer dra­ma­ti­schen Ret­tungs­ak­ti­on brach­ten 36 israe­li­sche Flug­zeu­ge inner­halb von 36 Stun­den 14.800 schwar­ze Kin­der Salo­mos (falaschas) aus dem afri­ka­ni­schen Hun­­ger- und Bür­ger­kriegs­land Äthio­pi­en, nach »Zion, Jeru­sa­lems Land«. Ihre Heim­kehr wur­de unter dem Code-Wort »Ope­ra­ti­on Salo­mo« gene­ral­stabs­mä­ßig geplant und […]

Tipp: Wie war das mit Jesus? (Jost Müller-Bohn)

Die schönsten Geschichten aus dem Neuen Testament

In Deutsch­land herrscht zuneh­mend geist­li­cher Not­stand. Wäh­rend einer öffent­li­chen Rät­sel­stun­de wur­de vor Tau­sen­den Zuschau­ern die Fra­ge gestellt: »Was sehen Sie, wenn Sie in den Him­mel kom­men?« Die Ant­wort lau­te­te: »Die Engel,« oder: »Die Ster­ne«. Sonst gab es kei­ne wei­te­ren Anga­ben. Von Gott, dem Schöp­fer oder von Jesus Chris­tus wuss­te kei­ner etwas zu sagen. »Wie war […]

NEU: schöpfung.info Nr. 3 „Himmel“

Jetzt kostenlos Magazin "schöpfung.info" abonnieren

Um Chris­ten bei der Aus­ein­an­der­set­zung von Bibel und Wis­sen­schaft zu unter­stüt­zen und Glau­ben zu stär­ken, wur­de im Herbst 2017 eine Initia­ti­ve ins Leben geru­fen, die neben einer Web­site das kos­ten­freie Maga­zin „schöpfung.info“ her­aus­gibt. Jetzt ist die drit­te Aus­ga­be „Him­mel“ erschie­nen und kann kos­ten­los ange­for­dert wer­den. Im Vor­wort heißt es: Was erschuf Gott eigent­lich am zwei­ten […]

EIN Schulranzen macht ZWEI Kinder glücklich

Aktion vom Hilfsdienst FREUNDESKREIS e.V.

Der Hilfs­dienst FREUNDESKREIS e.V. sam­melt seit 2015 gebrauch­te Schul­ran­zen für Wai­sen­kin­der in Mol­da­wi­en, Arme­ni­en und der Ukrai­ne. Für vie­le die­ser Kin­der ist es unvor­stell­bar einen eige­nen Ran­zen zu besit­zen. Des­halb hat jeder, der einen gebrauch­ten Ran­zen besitzt und nicht mehr benö­tigt, die Chan­ce, den Ran­zen an einer der vie­len Sam­mel­stel­len des kon­­ser­va­­tiv-chris­t­­li­chen Hilfs­werks abzu­ge­ben. Wer sei­nen gespen­de­ten Ran­zen […]