Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bibelstudium

Logos Bibelsoftware bald in Deutsch

Brau­chen wir eine wei­te­re deut­sche Bibel­soft­ware? Ja und nein. Nein, weil es bereits gute kos­ten­lo­se Pro­gram­me und inter­es­san­te kos­ten­pflich­ti­ge Soft­ware mit ver­schie­de­ner Aus­stat­tung für den Desk­top­be­reich gibt. Eine wei­te­re Bibel­soft­ware für den PC oder Mac wäre nicht nötig. Und auch auf mobi­len Gerä­ten kann man mit der You­Ver­si­on ver­schie­de­ne deut­sche Bibel­über­set­zun­gen bequem lesen. Doch Logos ist mehr als nur eine wei­te­re Bibel­soft­ware. Wer die Funk­tio­na­li­tät, den Umfang, die plat­t­­form- und gerä­te­über­grei­fen­de Anwen­dun­gen von Logos gese­hen hat, der wird mir wahr­schein­lich zustim­men: Ja, wir wol­len die Logos Bibel­soft­ware auf Deutsch haben. Noch sind die Soft­ware und die meis­ten Res­sour­cen  in eng­li­scher Spra­che. Doch das wird sich in Kür­ze ändern. Es gibt bereits ein deut­sches Forum, eine deut­sche Face­­book-Sei­­te und es wird auf Deutsch get­wit­tert. Die ein­fa­che Ver­si­on der App kann HIER kos­ten­los her­un­ter­ge­la­den wer­den. In der iPad-App sind zum Start bereits eini­ge Bibeln und Bücher inte­griert. Man kann also sofort anfan­gen zu lesen und zu stu­die­ren. Am meis­ten fas­zi­niert mich, dass mei­ne Biblio­thek und mei­ne Anmer­kun­gen und vie­les mehr mit allen Gerä­ten syn­chro­ni­siert wer­den. Hier ein …

Induktives Bibelstudium: So funktioniert’s!

Induk­tiv? Das klingt kom­pli­zier­ter als es ist. Beim induk­ti­ven Bibel­stu­di­um geht man von Außen an einen Bibel­text her­an und ver­sucht ihn von drei Ebe­nen her zu ver­ste­hen: Beob­ach­tung – Inter­pre­ta­ti­on – Anwen­dung. Die­se Metho­de ist sehr gut geeig­net um einen Geschich­te aus dem Leben von Jesus zu ver­ste­hen. Die Fra­gen kann man sich selbst in der stil­len Zeit stel­len, oder einer Klein­grup­pe um eine bibli­sche Geschich­te zu ver­tie­fen. …wei­ter­le­sen bei www.holysheep.de

Preissenkung: Bibeltreuer Walvoord-Kommentar

Nach der bedeu­ten­den Preis­sen­kung der Wil­helm-Busch-Biblio­­thek und des Ungers Gro­ßen Bibel­hand­buchs hat CLV auch den bibel­treu­en Kom­men­tar zur Bibel in fünf Bän­den von John F. Wal­voord im Preis gesenkt. Von 49,95 € auf 29,95 €. Wer einen gut ver­ständ­li­chen, bibel­treu­en Kom­men­tar sucht, wird hier nicht ent­täuscht wer­den. Die­se bibel­treue Aus­le­gungs­rei­he ist nun in einer äußerst preis­güns­ti­gen Son­der­aus­ga­be neu auf­ge­legt wor­den. Der Bibel­text wird abschnitt­wei­se aus­ge­legt. Das AT wird im Licht des NT und auf Chris­tus hin­wei­send erklärt. Die Autoren infor­mie­ren über Sit­ten und Gebräu­che aus bibli­scher Zeit, lie­fern Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen und zei­gen die geschicht­li­chen Zusam­men­hän­ge auf. Ein kur­ze Lese­pro­be fin­den Sie unter »PDF Down­load«. Quel­le: Ver­lags­text Erhält­lich für 29,95 € statt 49,95 € bei CLV.