Alle Artikel mit dem Schlagwort: Zehn Fragen an....

Zehn Fragen an Jerry Bridges

Der Autor von "Streben nach Heiligung" und "Gott vertrauen" im Gespräch

Die bei­den Bücher „Stre­ben nach Hei­li­gung“ und „Gott ver­trau­en“ sind eigent­lich Klas­si­ker christ­li­cher Lite­ra­tur. Lei­der hat man Brid­ges‘ Bücher hier in Deutsch­land fast schon aus den Augen ver­lo­ren. Viel­leicht hilft die­ses Inter­view dabei, auf die­sen Autor wie­der auf­merk­sam zu wer­den. 1. Wie kamen Sie dazu, Bücher zu schrei­ben? Ich habe durch schwe­re Erfah­run­gen gelernt, dass […]

Zehn Fragen an Andreas Fett

Der Leiter des Freizeitheims Schoppen und bekannter Autor im Gespräch

Der lang­jäh­ri­ge Frei­zeit­lei­ter aus Schop­pen hat vor eini­ger Zeit einen per­sön­li­chen Lebens­be­richt ver­öf­fent­licht unter dem Titel, Ja, Vater. Des­wei­te­ren ist vor kur­zem eine Kurz­ge­schich­ten­samm­lung für Teen­ager erschie­nen: Fese­lut­ter für lun­ge Jeu­te. 1. Wie kamen Sie dazu Bücher zu schrei­ben? Der Anstoß war ein Brief von Freun­den. Sie schrie­ben: „Könn­te das, was ihr mit Gott erlebt habt, […]

Zehn Fragen an Alexander Strauch

Der Autor von "Biblische Ältestenschaft" im Gespräch

Über 200.000 mal wur­de Alex­an­der Strauchs Buch „Bibli­sche Ältes­ten­schaft“ in der gan­zen Welt ver­kauft. In Deutsch­land ist er unter ande­rem für die Bücher „Der neu­tes­ta­ment­li­che Dia­kon“ und „Platz ist in der kleins­ten Hüt­te bekannt“ (Vor etwa einem hal­ben Jahr ganz neu in einer schö­nen Har­d­­co­­ver-Ver­­­si­on erschie­nen). 1. Wie kamen Sie dazu Bücher zu schrei­ben? Die Ver­wir­rung über das […]

Zehn Fragen an Eberhard Platte

Der langjährige Referent ist für seine zahlreichen Seminare und Publikationen bekannt

Bru­der Eber­hard hat sich bereit erklärt, unse­re zehn Fra­gen zu beant­wor­ten. 1. Wie kamen Sie dazu Bücher zu schrei­ben? Als gelern­ter Schrift­set­zer und als selb­stän­di­ger Gra­­fik-Desi­g­ner hat­te ich schon immer mit Büchern und Ver­la­gen zu tun. Auch habe ich ger­ne und viel gele­sen. Neben­be­ruf­lich bin ich seit Jah­ren in vie­len Gemein­den zu Semi­na­ren und Bibel­aben­den […]

Zehn Fragen an Winfried Borlinghaus

Langjähriger Studentenreferent beim DCTB im Interview

1. Wie kamen Sie dazu lite­ra­risch aktiv zu wer­den? Bis­her habe ich noch kein eige­nes Buch geschrie­ben, eher Arti­kel in Zeit­schrif­ten, klei­ne­ren Büchern mit meh­re­ren Autoren und im Inter­net 2. Ist  aktu­ell ein Buch­pro­jekt geplant? Es bleibt eher bei der Ant­wort auf Fra­ge eins. 3. In wel­chem Bereich sehen Sie die größ­te Not in der […]