Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vergebung

Neuauflage: Dorie — Ein verwandeltes Leben

Ich bin in einer christ­li­chen Fami­lie auf­ge­wach­sen. Mei­ne Eltern lieb­ten mich und tuen es heu­te noch. Sie haben nicht immer alles rich­tig gemacht. Aber sie waren immer dar­um bemüht. Und dafür bin ich wirk­lich dank­bar. Lei­der hat nicht jedes Kind die­ses Pri­vi­leg. Es scheint, dass immer mehr Kin­der unge­wollt und unge­liebt gebo­ren wer­den. Über so ein Kind han­delt die­ser wah­re Bericht eines schwe­ren Frau­en­schick­sals, das Gott selbst in die Hand nahm. Doris ist ein unge­woll­tes Kind. Sie lebt mit ihrer Mut­ter und ihrer Schwes­ter in einer klei­nen, häß­li­chen Woh­nung. Doris Schwes­ter Maria ist jün­ger als sie und so trägt sie die Ver­ant­wor­tung wenn die Mut­ter tags­über arbei­tet. Meist kommt sie spät nach hau­se. „Hof­fent­lich freut sie sich, mich zu sehen!“ Doch wie gewöhn­lich schob sie mich bei­sei­te und nahm mei­ne Schwes­ter Maria in die Arme. „Lieb­ling, wie geht es dir?“, sag­te sie zärt­lich. Ich stand da, die Hän­de in den Taschen mei­nes ver­schlis­se­nen Rockes ver­gra­ben und war­te­te dar­auf, dass sie mich auch lieb­hat­te. Doch sie stieß mich bei­sei­te. „Was willst du?“, fuhr sie mich an. „Wür­dest du …