Kalender
Schreibe einen Kommentar

Life-is-More Panoramakalender 2014

hochwertiger Verteilkalender

Christliche Verteilkalender gibt es in verschiedenen, meist sehr einfach gehaltenen Ausführungen. Der Life-is-More Panoramakalender sticht unter allen hervor. Für die zehnjährige Jubiläumsausgabe haben die Herausgeber die Qualitätsansprüche erneut angehoben. Das Resultat lässt sich sehen. Dieser Blickfänger wird garantiert gerne bei Verteilaktionen genommen. Der Stückpreis liegt bei erschwinglichen 0,75 EUR, womit lediglich die Druckkosten beglichen werden.

www.panoramakalender.info

www.panoramakalender.info

Die hochwertige Qualität des Kalenders merkt man erst, wenn man ihn in den Händen hält. Kein Foto vom Kalender bringt seine Schönheit so richtig zur Geltung. Hier nur einige Besonderheiten im Fachjargon:

  • Format: Breite: 210mm; Höhe: 148mm; entspricht DIN A5 Querformat
  • Hochprägung und Silberfolienprägung am Deckblatt
  • Veredelung der Kernblätter durch Schmuckfarbe Silber
  • Veredelung: Titelseite: partielle UV-Lackierung, matte Cellophanierung;
    Inhalt: partieller UV-Lack glänzend
  • Zweifarbiger Druck der Monatsrückseiten und „Gott persönlich kennenlernen“ (Aufsteller)
  • Neues modernes Design zur besseren Übersichtlichkeit

Wichtiger jedoch ist der monatliche Bibelvers auf dem Foto und ein kurzer evangelistischer Impuls auf der Rückseite eines jeden Monats. Außerdem ist auf dem Aufsteller der Text von Gott persönlich kennenlernen aufgedruckt, ein einfacher Leitfaden zu einer persönlichen Beziehung mit Gott.

Das Team des Life-is-More Panoramakalenders hat mit der Jubiläumsausgabe auch das Projekt 300k gestartet und möchte so viele Kalender wie noch nie zuvor unters Volk bringen. 300.000 Menschen sollen mit der guten Nachricht erreicht werden. Bist du dabei, dieses Ziel zu erreichen?

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit: www.panoramakalender.info

Kategorie: Kalender

von

NIMM UND LIES – dieser Aufforderung möchte ich selbst nachkommen und andere dazu motivieren und anleiten. NIMM UND LIES zuerst die Bibel und dann gute christliche Literatur. Denn beim Lesen lässt sich vortrefflich denken (nach Leo Tolstoi). Ich lebe mit meiner Frau und unseren vier Kindern in Baden-Württemberg.

Hinterlasse einen Kommentar!