Alle Artikel mit dem Schlagwort: Das Geheimnis von Schloss Morillion

Buchtipp: Das Geheimnis von Schloss Morillion

In dem Buch „Das Geheim­nis von Schloss Moril­li­on“ geht es um drei Kin­der und ihren schlau­en Hund, die Spe­zia­lis­ten im Fach Aben­teu­er sind. Dabei gera­ten sie manch­mal in brenz­li­ge Situa­tio­nen. Ihr Vater ist Geschichts­pro­fes­sor und kennt sich mit Lite­ra­tur bes­tens aus. Ihre Mut­ter ist Bio­lo­gin. Im Buch tau­chen außer­dem noch ande­re Per­so­nen auf, dar­un­ter der Ver­wal­ter und ein mys­te­riö­ser Mann. Die Geschich­te han­delt davon, dass die Fami­lie ihren Urlaub in Frank­reich auf Schloss Moril­li­on ver­bringt. Dabei wird den Kin­dern ver­bo­ten, das Turm­zim­mer zu betre­ten. Da sie aber so neu­gie­rig sind, kön­nen sie nicht anders und kom­men so einem Geheim­nis auf die Spur. Wäh­rend sie die­ser Spur fol­gen, pas­sie­ren immer mehr selt­sa­me Din­ge: Ein mys­te­riö­ser Mann taucht auf und schon bald stür­zen sich die drei in ein neu­es Abenteuer.