Verlosungen
Kommentare 25

Verlosung: Grill, Schlachter, Voorhoeve [BEENDET]

3 Biografien-Buchpakete

Drei bemer­kens­wer­te Bio­gra­fi­en ver­lo­sen wir in die­ser Woche. Drei völ­lig unter­schied­li­che Bio­gra­fi­en von zwei Frau­en und einem Mann. Beant­wor­tet die unten ange­ge­be­ne Fra­ge und seid bei der Ver­lo­sung dabei.

Franz Eugen Schlach­ter, Karl-Her­mann Kauff­mann

Ein Bibel­über­set­zer im Umfeld der Hei­li­gungs­be­we­gung

So beliebt die Bibel­über­set­zung von Franz Eugen Schlach­ter heu­te noch ist (die letz­te Revi­si­on wur­de 2003 abge­schlos­sen), so unbe­kannt ist die Per­son und das Leben die­ses ori­gi­nel­len Man­nes. Karl-Her­mann Kauff­mann, einer der bes­ten Ken­ner Franz Eugen Schlach­ters, legt hier einen kom­pak­ten Über­blick über Leben und Werk Schlach­ters vor.

Und trotz­dem habe ich ja gesagt, Bri­git­te Grill

Mit Gott gewagt und gewon­nen

Mar­tin erfährt als Kind kaum Lie­be und Gebor­gen­heit und erlebt kör­per­li­che und see­li­sche Gewalt. Als Erwach­se­ner lei­det er unter Depres­sio­nen und Angst­zu­stän­den, The­ra­pi­en hel­fen ihm zwar, hei­len ihn jedoch nicht. Er hat kei­nen Beruf, dafür aber eine Bewäh­rungs­stra­fe. Durch sei­ne Bekeh­rung ändert sich zwar vie­les, die Las­ten der Ver­gan­gen­heit muss er den­noch wei­ter tra­gen. Als er sich mit Bri­git­te ver­lobt, belas­ten die­se Pro­ble­me auch ihre Bezie­hung. Die bei­den sagen trotz­dem Ja zuein­an­der und rech­nen fest auf Got­tes Hil­fe. Wird Er die­ses Ver­trau­en beloh­nen?

100 Jah­re – Ein Leben für IHN, Essam Kha­lil

Das Leben von Hele­en Voorhoeve

Im Alter von 25 Jah­ren mach­te sich die gebür­ti­ge Nie­der­län­de­rin Hele­en Voorhoeve auf, um ihrem Herrn in Ägyp­ten zu die­nen. Vol­ler Eifer wid­me­te sie sich der Kin­der- und Schul­ar­beit in dem Dorf Tema – zum gro­ßen Segen für vie­le. Auch jun­gen Frau­en wid­me­te sie ihre Zeit, um sie auf ein Leben an der Hand Got­tes vor­zu­be­rei­ten. In all den Jah­ren ihres Diens­tes erfuhr sie auf viel­fäl­ti­ge Wei­se die Treue Got­tes.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen:

  1. Beant­worte die fol­gende Fra­ge: Was war die letz­te Bio­gra­fie, die du gele­sen hast?
  2. Unter allen Ant­wor­ten wer­den drei Pake­te mit je drei Büchern ver­lost.
  3. Teil­nah­me­schluss: 5. August 2016, 23.59 Uhr
  4. Ver­sendung kann nur an deut­sche Adres­sen erfol­gen.

Los geht’s! Die Ver­lo­sung hat hier­mit begon­nen.

Kategorie: Verlosungen

von

Alexander Rempel (1986), verheiratet mit Jennifer, ein Sohn und zwei Töchter. Liebhaber christlicher Medien, eBook-Fan und Gründer des ersten christlichen eBook-Verlags, Folgen Verlag.

25 Kommentare

  1. Sabine sagt

    Hal­lo,

    mei­ne letz­te Bio­gra­fie war die über Amy Car­mi­cha­el von Eli­sa­beth Elli­ot: „Ein Leben in der Nach­fol­ge“. Ich habe es auf Eng­lisch gele­sen, wo der Titel sehr inter­es­sant ist: „A Chan­ce to Die“ Sehr bewe­gend und zum EHRRN hin zie­hen­de Bio­gra­fie!

  2. Martina Berner sagt

    Am Ran­de der gefro­re­nen Welt. Die Geschich­te von John Sper­ry, Bischof der Ark­tis
    von Nico­la Voll­kom­mer aus dem SCM Hänssler Ver­lag

  3. Jusa sagt

    Im Moment lese ich die Neu­auf­la­ge der Paul Schnei­der Bio­gra­phie.

  4. Vlad sagt

    Robert Clea­ver Chap­man — Der Mann der Jesus lieb­te (CLV)
    Das war mei­ne aktu­ells­te Bio­gra­fie, sehr inter­es­sant und auch sehr zu emp­feh­len.

  5. Bon­hoef­fer —  Pas­tor, Agent, Mär­ty­rer und Pro­phet. Von Eric Meta­xas (SCM). Ich beu­ge mich inner­lich und schwei­ge still vor einem der ganz gro­ßen des letz­ten Jahr­hun­derts.

  6. Holger sagt

    Jim Elli­ot — Im Schat­ten des All­mäch­ti­gen. Es ist sehr her­aus­for­dernd, die­ses hin­ge­ge­be­ne Leben zu betrach­ten, die gro­ße Lie­be zu SEINEM Erret­ter und zu den Men­schen.

  7. Sebastian sagt

    Rei­sen­der in Sachen Got­tes — Eine Bio­gra­phie über Harold St.John (CLV).
    Ein bein­dru­cken­des Vor­bild von einem sanft­mü­ti­gen und hin­ge­ge­be­nen Mann Got­tes.

  8. Aron Dering sagt

    Charles Had­don Spur­ge­on — Ein Vor­bild für jeder­mann

  9. Dennis sagt

    Das Leben von Geor­ge White­field, geschrie­ben von Bene­dikt Peters

  10. Michael sagt

    „Geor­ge White­field — Der Erwe­cker Eng­lands und Ame­ri­kas“ von Bene­dikt Peters

  11. Rebecca Ebel sagt

    Georg Mül­ler — Und der himm­li­sche Vater ernährt sie doch

  12. Waldemar Lust sagt

    Die Bio­gra­phie von Hein­rich Wöl­fe vom Ver­lag „Hir­ten­stim­me“

  13. Waldemar Lust sagt

    Sor­ry, es soll „Wölk“ hei­ßen. Da hat sich mein Recht­schreib­pro­gramm ver­selb­stän­digt.

  14. Edu sagt

    Der Bibel­über­set­zer Her­mann Men­ge (Paul Olbricht)

  15. Michael Otrzonsek sagt

    Hal­lo zusam­men,

    mei­ne letz­te Bio­gra­fie die ich gele­sen habe, war von Niko­laus Lud­wig Graf von Zin­zen­dorf.

  16. M.B. sagt

    Kann mich nicht erin­nern. Wahr­schein­lich zu lan­ge her.

  17. „Kom­pro­miss­los — Keith Green“ von Melo­dy Green und David Hazard

    Ich kom­me aus Öster­reich, für den Fall, dass ich bei der Ver­lo­sung gewin­nen, könn­te die Sen­dun­ge an einen Bru­der in Deutsch­land gehen, wel­chen ich hof­fent­lich bald wie­der sehe.
    Dan­ke und LG

  18. Jer­ry Brid­ges: God took me by the hand. Das ist eine Auto­bio­gra­fie, in der er die Spu­ren der gött­li­chen Vor­se­hung in sei­nem Leben ver­folgt.

  19. Reinhold sagt

    Armin Mai­wald — Auf­bau vor lau­fen­der Kame­ra; die Bio des Erfin­ders von „Der Sen­dung mit der Maus“

  20. Jan sagt

    Kei­ne Bio­gra­phie im eigent­li­chen Sin­ne, jedoch ein sehr anschau­lich geschil­der­ter Lebens­weg: Ver­wüs­tung von Peter Eng­lund

  21. Salo sagt

    Über Cor­rie ten Boom, wenn ich mich recht erin­ne­re.…

Hinterlasse einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.