evangelistische Medien, Rezensionen
Schreibe einen Kommentar

Tipp: Der Wettlauf zum Mond – und der Erfinder der Raumfahrt

Ein evangelisitisches Heft zum Thema Mondlandung

Am 21. Juli 1969 setz­ten die ers­ten Men­schen ihre Füße auf den Mond. Zum 50. Jah­res­tag der ers­ten Mond­lan­dung ist ein evan­ge­lis­ti­sches Heft im hand­li­chen For­mat (15 x 15 cm) bei CMV erschie­nen. Für Lai­en gut ver­ständ­lich wer­den die Vor­ge­schich­te zur Lan­dung nach­ge­zeich­net und erstaun­li­che Fak­ten um das „Raum­schiff Erde“ genannt.

Dass meh­re­re der Astro­nau­ten, die auf dem Mond lan­de­ten, einen leben­di­gen Glau­ben an Gott hat­ten, ist heu­te den meis­ten Men­schen nicht bewusst und dürf­te man­che Leser über­ra­schen. Ein inhalt­lich gelun­ge­nes, infor­ma­ti­ves und evan­ge­lis­ti­sches Heft zum Wei­ter­ge­ben.

Der Wett­lauf zum Mond – und der Erfin­der der Raum­fahrt, Hein­rich Töws, 36 Sei­ten, CMV, Bie­le­feld, 0,50 EUR

Hinterlasse einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.