Biografien
Kommentare 1

Tipp: Christliche Denker für eine neue Generation

Einführung in Leben und Werk

Gilbert K. Chesterton für eine neue Generation (Christliche Denker, Band 5)Han­ni­el Stre­bel hat bereits vor eini­gen Jah­ren bei ceBooks.de fünf kur­ze ebooks über Christ­li­che Den­ker ver­fasst. Lei­der bin ich erst vor kur­zem dazu gekom­men die­se zu lesen.  Ches­ter­ton, C.S. Lewis, Packer, Scha­ef­fer und Sol­sche­ni­zyn wer­den in Leben, Werk und Den­ken mit je ca. 10.000 Wör­tern ein­ge­führt. Das ist die per­fek­te Län­ge um einen Start­punkt in die meist kaum zu über­schau­en­de Schreibleis­tung der Den­ker zu bekom­men. Mei­ne per­sön­li­che Nagel­pro­be mach­te ich mit dem Band über C.S. Lewis, da mir sei­ne Wer­ke eben­falls recht gut bekannt waren, ich aber gleich­zei­tig kaum etwas über den Mann C.S. Lewis wuss­te.J. I. Packer für eine neue Generation (Christliche Denker, Band 4)

Sehr posi­tiv fand ich die Her­an­ge­hens­wei­se des Autors, dass man Leben und Den­ken ins­be­son­de­re bei Chris­ten nie tren­nen kann. Zusätz­lich über­rascht Han­ni­el immer wie­der mit einem sehr per­sön­li­chen und dabei wär­men­den Zugang, der vor allem jun­gen Leu­ten den Ein­stieg in die­se Lite­ra­tur erleich­tern kann. Beein­dru­ckend ist zudem, dass deut­lich wird, dass sich Han­ni­el sehr inten­siv und tief­grün­dig sowohl mit dem Werk wie mit dem Leben von C.S. Lewis aus­ein­an­der­ge­setzt hat und aus einer Viel­zahl von Wer­ken aus­führ­lich zitiert. Han­ni­el ver­sucht zudem auf­zu­zei­gen, war­um Lewis auch Alexander Solschenizyn für eine neue Generation (Christliche Denker, Band 3)heu­te noch aktu­ell ist, dies geschieht indem ein­zel­ne Impul­se im Werk inten­si­ver unter­sucht wer­den. Ich tei­le Han­niels Posi­ti­on, dass dies bei Lewis ins­be­son­de­re bei „The Aboli­ti­on of Man“, der Fall ist, ein Buch dass mich bereits als Schü­ler tief traf!

Der Band über C.S. Lewis gefiel mir so gut, dass ich gleich zu wei­te­ren griff, und Ches­ter­ton sowie Packer in einem Zug ver­schlang. Aktu­ell lese ich den Band über Scha­ef­fer und bin schon gespannt auf Sol­sche­ni­zyn.

Zu den ein­zel­nen Bän­den: Es gelingt dem Autor das kom­ple­xe, schwer zu sys­te­ma­ti­sie­ren­de Den­ken Francis Schaeffer für eine neue Generation (Christliche Denker, Band 2)Ches­ter­tons zu ent­wir­ren.  Das Lesen die­ses Ban­des weck­te in mir die Lust Ches­ter­ton auch als Bio­graph ken­nen­zu­ler­nen (z. B. schrieb Ches­ter­ton eine umfang­rei­che Bio­gra­phie über Tho­mas von  Aquin).  Packer kann­te ich bis­her nur als Autor von „Gott erken­nen“ und war über­rascht in ihm einen der­art tief­grün­di­gen Den­ker ken­nen­zu­ler­nen. Und schließ­lich: Scha­ef­fer ist mehr als l’Abri.

10.000 Wör­ter ist eine gute Län­ge um an einem Abend bei eini­gen Tas­sen Tee durch­zu­kom­men,C. S. Lewis für eine neue Generation (Christliche Denker, Band 1) oder in einem War­te­zim­mer,  oder auch bei zwei­ein­halb Mit­tags­pau­sen. Eine Idea­le Län­ge um sich schnell einen kom­pak­ten aber doch weit­rei­chen­den Über­blick zu ver­schaf­fen. Vie­le Stel­len lesen sich wie Wiki­pe­dia-Arti­kel: Ein­fach ver­ständ­lich und prall gefüllt mit Inhalt.  Jeder Band ist für 3,99 EUR bei ceBooks.de erhält­lich.  Fazit: Unse­re Zeit braucht Hel­den, hier kann man fünf davon ken­nen­ler­nen!

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Rezension: Christliche Denker für eine neue Generation – Hanniel bloggt.

Hinterlasse einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.