Ein Lied aus der Internatszeit des Grafs von Zinzendorf

Aktuell lese ich den 1957 erschienen ersten Bund der Zinzendorf-Trilogie vom Historiker Erich Beyreuther: “Der junge Zinzendorf”. Ehrlich gesagt finde ich die Mischung aus kühler Distanz und harscher Bewunderung, die Beyreuther zu Zinzendorf aufzeichnet, irritierend, aber das Leben Zinzendorfs fasziniert von frühester Kindheit an. Bereits in jüngsten Jahren lernt er den Heiland lieben. Kurz nachdem …

Ein Lied aus der Internatszeit des Grafs von Zinzendorf Weiterlesen »