Alle Artikel mit dem Schlagwort: Was ist Gemeinde?

Die Gemeinde nach dem Neuen Testament

Was Gemein­de ist und was Gemein­de nicht ist, dar­über gehen die Ansich­ten weit aus­ein­an­der. In die­ser Neu­auf­la­ge aus dem Ver­lag Edi­ti­on Nehe­mia ver­sucht Karl The­wes Grund­sät­ze einer Gemein­de nach den Neu­en Tes­ta­ment zu nen­nen. Zunächst geht er auf das Wesen der Gemein­de Got­tes ins­ge­samt ein. Die Gemein­de wird in der Bibel als Leib Chris­ti, als Geheim­nis oder auch als Braut Chris­ti bezeich­net. Im zwei­ten, weit umfang­rei­che­ren Teil, führt The­wes 25 wesent­li­che Berei­che einer ört­li­chen Gemein­de an. Dabei geht es z.B. um Auf­nah­me­be­din­gun­gen für die Gemein­de, die Lei­tung der Gemein­de oder den Frau­en­dienst. Das Buch hat knapp 80 Sei­ten und so wer­den die vie­len The­men jeweils nur kurz behan­delt und rei­chen für eine soli­de Aus­ein­an­der­set­zung mit den Grund­sät­zen einer bibli­schen Gemein­de nicht aus.