Alle Artikel mit dem Schlagwort: VKW

Übersicht: Verlage stellen sich vor

Vie­le gera­de bibel­treu aus­ge­richtete klei­ne Ver­lage wer­den in der brei­ten evan­ge­li­ka­len Öffent­lich­keit (noch) nicht aus­rei­chend wahr­ge­nom­men. Die­sen Ver­la­gen wol­len wir hier auf NIMM UND LIES eine Platt­form bie­ten. In der Ver­gan­gen­heit haben bereits eini­ge Ver­le­ger Fra­gen beant­wor­tet und dabei einen Ein­blick in die Arbeit und Her­aus­for­de­run­gen von klei­nen Ver­la­gen gewährt. In die­sem Bei­trag sind alle bis­her erschie­ne­nen Inter­views auf­ge­führt. Wei­te­re wer­den bald fol­gen. CLKV / Patrick Tschui / Das Lesen ver­liert an Bedeu­tung CLV / Ewald Epp / Um der Not­wen­dig­keit des The­mas ver­öf­fent­li­chen wir es trotz­dem CMD / Wil­fried Plock / Mit einem betont heils­ge­schicht­li­chen Ansatz eine gewis­se Gegen­stimme bil­den CMV / Hein­rich Töws / Wir tuen (fast) alles, um die Prei­se gering zu hal­ten CSV / Ger­rid Set­zer / Die Into­le­ranz der Tole­ran­ten wird die Arbeit christ­li­cher Ver­la­ge ein­schrän­ken Dani­el Ver­lag / Klaus Günt­z­schel / „Die größ­te Her­aus­for­de­rung? Die Lese­faul­heit!“ Edi­ti­on Nehe­mia / Chris­toph Ber­ger / Die größ­te Her­aus­for­de­rung ist es wohl, unse­rem HERRN treu zu blei­ben Herold Ver­lag / Ben­ja­min Schmidt / Der­zeit in einer gewis­sen Neu­aus­rich­tung inner cube / Mar­tin Seve­rin / Inter­es­se an wich­ti­gen The­men wecken …

Schirrmacher: Wir haben eine Nische zwi­schen from­men und nicht­from­men Ver­la­gen gefunden

Die Inter­net­sei­te von GenialeBuecher.de wur­de in letz­ter Zeit gene­ral­über­holt. Sie erscheint jetzt nicht nur im neu­en Gewand, son­dern bie­tet auch attrak­ti­ve Ange­bo­te und Schnäpp­chen­prei­se. GenialeBuecher.de bie­tet zwar nicht die brei­te Palet­te an, wie eini­ge ande­re christ­li­che Online­shops. Dafür fin­det man dort Bücher, die es ent­we­der woan­ders nicht oder zu höhe­ren Prei­sen gibt. Es lohnt, regel­mä­ßig vor­bei­zu­schau­en. Neben zahl­rei­chen deut­schen Titel wer­den auch ca. 60 eng­li­sche Bücher gelis­tet, die meis­tens nicht ohne Wei­te­res in Deutsch­land erhält­lich sind. Ins­ge­samt kann man zwi­schen 600 Titeln aus­wäh­len. Unse­re Leser haben die Mög­lich­keit, einen Monat lang auf zwei Ein­käu­fe 25% Rabatt auf alle nicht preis­ge­bun­de­nen Bücher zu erhal­ten. Die preis­ge­bun­de­nen Bücher wer­den auto­ma­tisch von den Rabat­ten im Waren­korb aus­ge­nom­men. Die Akti­on läuft einen Monat lang vom 7.10.2012 bis 7.11.2012. Die­sen Gut­schein­code im Waren­korb ein­ge­ben und spa­ren:  NIMMLIES-GNX-90Q-77O-UA0 Wich­tig: MBS-Stu­­den­­ten soll­ten den zwei­ten Gut­schein ver­wen­den. Nur die­ser funk­tio­niert zusam­men mit den Ver­güns­ti­gun­gen die sie sonst noch erhal­ten: NIMMLIES-Y7J-PAO-TBM-890 —– David Schirr­ma­cher der Betreu­er und Tho­mas Schirr­ma­cher der Initia­tor von GenialeBuecher.de und Inha­ber von VKW (Ver­lag für Kul­tur und Wis­sen­schaft) waren bereit, …

NIMM UND LIES Verlosung — April 2012 *BEENDET*

Um ein Buch kor­rekt beur­tei­len zu kön­nen ist mehr als schnel­les Über­flie­gen not­wen­dig. Nicht sel­ten ver­traut man dem Autor eines Buches zu sehr und ver­gisst zu prü­fen — wie die Chris­ten in Beröa — „ob es sich denn so ver­hiel­te“. Wir möch­ten in die­sem Monat ein dazu sehr pas­sen­des und das the­ma­tisch wahr­schein­lich ein­zi­ge Buch zum „Kri­ti­schen Lesen“ ver­lo­sen. Es ist das Buch „Christ­li­che Bücher kri­tisch lesen“ von Franz Graf-Stuhl­ho­fer. Wie erkennt man auch als Laie, ob Anga­ben falsch sind? Wie er­kennt man, ob ein Argu­ment sinn­voll ist, oder eher ins Lee­re geht? In die­sem Buch fin­det der Leser eine Rei­he von Erläu­te­run­gen, jeweils gefolgt von meh­re­ren Bei­spie­len (ins­ge­samt mehr als hun­dert). Anhand die­ser Bei­spie­le soll der Leser üben, selbst zu urtei­len. Im Anschluss fin­den sich die Lösun­gen. Die Bei­spie­le sind kon­ser­va­ti­ver evan­ge­li­scher Lite­ra­tur ent­nom­men. Das Ziel: Der mün­di­ge Leser. — Der Weg dahin: Teils müh­sam, teils unter­halt­sam. — Der Geg­ner: Fak­tisch und argu­men­ta­tiv schwa­che Bücher — und die eige­ne Denk­faul­heit. (Ver­lags­text) Wir ver­lo­sen drei Exem­pla­re von „Christ­li­che Bücher kri­tisch lesen“.  Teil­nah­me­be­din­gun­gen: Hin­ter­lasse einen Kom­men­tar. Damit nimmst du an der Ver­lo­sung teil. Teil­nah­me­schluss: 21.04.2012, 23.59 Uhr Ver­sand erfolgt nur …

Christliche Verlage im „Facebook-Ranking“ 212

Zwei Ver­la­ge haben sich im ver­gan­ge­nen Monat von Face­book ver­ab­schie­det. Der Her­aus­ge­ber der Neu­en Luther-Bibel, „La Buo­na Novel­la Inc“, und  der „Ver­lag für Kul­tur und Wis­sen­schaft — VKW“. Nr. Ver­lag „Gefällt mir“ in 02/2012 „Gefällt mir“ in 01/2012 1 (1) Gerth Medi­en Buch 417 407 2 (2) Edi­ti­on Kat­zen­stein 364 358 3 (3) Down to Earth Ber­lin 341 336 4 (4) SCM Bun­­­des-Ver­­lag 333 324 5 (5) Neu­feld Ver­lag 258 247 6 (7) CLV – Christ­li­che Lite­ra­tur-Ver­brei­tung 246 221 7 (6) BORN-Ver­­lag 232 226 8 (8) 3L Ver­lag 206 206 9 (9) Beta­ni­en Ver­lag 200 193 10 (10) Ver­lag der Francke-Buch­han­d­­lung GmbH 170 162 11 (11) SCM Häns­s­ler Buch 157 145 12 (12) SCM R.Brockhaus Buch 145 137 13 (13) TOS-hör­­fa­­brik 118 117 14 (14) adeo Ver­lag 98 93 15 (15) Christ­li­che Bücher­stu­be Neun­kir­chen — Sie­ger­land 85 74 16 (16) 4youMedia — mes­sa­ge for life 81 74 17 (17) Neu­kir­che­ner Ver­lags­ge­sell­schaft 78 69 18 (22) Ain­zig­art 61 24 19 (18) week­view – inno­va­ti­ve Zeit­plan­sys­te­me 49 48 20 (19) EMPGermany.com 35 35 21 (20) böh­rin­ger Ver­lag 26 26 22 (24) CMD – Christ­li­cher Medi­en­dienst 25 22 …