Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pietisten

Schnürle: Klas­si­ker zu erhal­ten und unse­rer Zeit neu zugäng­lich zu machen

Der Verlag Linea stellt sich vor

Der christ­li­che Ver­­lags-Markt ist im Wan­del. Man­che Ver­la­ge stel­len ihre Arbeit ein und ande­re neh­men deren Platz ein. 2006 war so ein Jahr des Stab­wech­sels. Zwei Brü­der star­te­ten den Ver­lag Linea, um Bücher vom Weg des Glau­bens zu ver­brei­ten … NIMM UND LIES: Herr Schnür­le, der Ver­lag Linea ist ein recht jun­ger Ver­lag. Wie kamen […]

Rainer Wagner: Auf der Suche nach Erweckung

1909 wur­de die „Ber­li­ner Erklä­rung“ ver­ab­schie­det. 56 Ver­ant­wort­li­che aus der Gemein­schafts­be­we­gung unter­zeich­ne­ten eine Schrift, die die Pfingst­be­we­gung als „von unten“ beschreibt. Dies führ­te zu einer tie­fen Tren­nung die vie­le Jahr­zehn­te bestand. 100 Jah­re nach die­ser Erklä­rung wur­de am 18. Janu­ar eine neue „Erklä­rung“ ver­fasst. Dies­mal jedoch eine gemein­sa­me zwi­schen Gemein­schafts­be­we­gung (Gna­dau) und Pfingsbe­we­gung (Mühl­heim). Im […]