Alle Artikel mit dem Schlagwort: Neal Pirolo

Berufen zum Senden — Praktische Tipps für verantwortungsvolle Christen

Neal Piro­lo ist Autor von „Beru­fen zum Sen­den — Prak­ti­sche Tipps für ver­ant­wor­tungs­vol­le Chris­ten“. Das Vor­wort zum Buch ist von dem Deut­schen Mis­si­ons­lei­ter der „Ope­ra­ti­on Mobi­li­sa­ti­on Deutsch­land“ Fritz Schuler. Neal Piro­lo lebt in San Die­go (Kali­for­ni­en) und ist Grün­der des evan­ge­li­ka­len ame­ri­ka­ni­schen Mis­si­ons­wer­kes Emma­us Road Inter­na­tio­nal. Als Grün­der und Lei­ter des Mis­si­ons­wer­kes hat er sich zum Ziel genom­men, Gemein­den in der prak­ti­schen Unter­stüt­zung der äuße­ren Mis­si­on zu schu­len. Neal Piro­lo lebt in San Die­go (Kali­for­ni­en) und ist Grün­der des evan­ge­li­ka­len, ame­ri­ka­ni­schen Mis­si­ons­wer­kes Emma­us Road Inter­na­tio­nal. Als Grün­der und Lei­ter des Mis­si­ons­wer­kes hat er sich zum Ziel genom­men, Gemein­den in der prak­ti­schen Unter­stüt­zung der äuße­ren Mis­si­on zu schu­len. Der Autor beschreibt in 9 Kapi­teln, wie wich­tig es bei der Aus­sendung ist, dass eine Gemein­de mit ihren Mis­sio­na­ren Hand in Hand geht. Der Auf­bau jedes Kapi­tels ist gleich. Es beinhal­tet eine Bei­spiel­ge­schich­te, Tipps für Gemein­den, Bibli­sche Wahr­hei­ten und eine kur­ze Eigen­ar­beit. Wei­ter wer­den die ein­zel­nen Pha­sen eines inter­kul­tu­rel­len Mis­sio­na­ren gezeigt von Beginn sei­ner Beru­fung von Gott bis er wie­der nach sei­ner Dienst­zeit in sei­ne Hei­mat zurück­kehrt und in die Gemeinde …