Alle Artikel mit dem Schlagwort: MiKibücher

Tipp: MiKi-Bücher

  Lasst uns dan­ken statt zu kla­gen, loben, wenn uns sinkt der Mut; und wir wer­den es erfah­ren, dass Gott lau­ter Wun­der tut. Bei die­sen Mini­bü­chern han­delt es sich um drei Lie­der und drei Geschich­ten. Bei den Lie­dern han­delt es sich um drei bekann­te Tex­te von Mar­gret Bir­ken­feld, näm­lich: Lasst uns dan­ken statt zu kla­gen, Ja Gott hat alle Kin­der lieb und Hört unser Win­ter­lied. Der Inhalt der Lie­der wird mit Pup­pe­n­il­lus­tra­tio­nen dar­ge­stellt, so wie auch die Geschich­ten. Bru­nos Traum erzählt vom Bär Bru­no der sich eine beson­de­re List ein­fal­len lässt, um sei­ner Oma nicht hel­fen zu müs­sen. Er schiebt es nicht mehr auf sei­ne Lust­lo­sig­keit, son­dern behaup­tet, dass  es sei­ne Bei­ne oder Arme sind, die nicht hel­fen wol­len. Doch sein Gewis­sen soll ihm kei­ne Ruhe geben … Fazit: Lie­be­voll illus­trier­te Geschich­ten für die Aller­kleins­ten zum Vor­le­sen, die Kon­kur­renz zu den Pixi-Büchern machen könnten.