Alle Artikel mit dem Schlagwort: Friedhelm Von Der Mark

BOAS-Verlag — Ein Porträt

Inzwi­schen sind es fünf Buch­ti­tel die den noch sehr jun­gen BOAS-Ver­­lag ver­las­sen haben. Bue­cher­a­en­dern­le­ben hat­te nun Gele­gen­heit dem Ver­lags­chef Fried­helm von der Mark Fra­gen zu stel­len. Bue­cher­a­en­dern­le­ben: Lie­ber Fried­helm von der Mark, seit Novem­ber 2009 gibt es ihren BOAS-Ver­­lag. Was war Anlass der Ver­lags­grün­dung und wie­so aus­ge­rech­net BOAS? Fried­helm von der Mark: Moti­va­ti­on für die Ver­lags­grün­dung war […]

Neu gegründet: BOAS-Verlag

Damit das Christsein nicht beim Schmöckern bleibt

Wer meint, auf dem christ­li­chen Ver­lags­markt wür­de nicht viel gesche­hen, täuscht sich. Immer wie­der kommt es zu Fusio­nen, Insol­ven­zen und — eine erfreu­li­che Nach­richt — Neu­grün­dun­gen. Man­che Ver­la­ge wer­den neu gegrün­det und weni­ge neh­men Notiz davon. Heu­te möch­te ich auf einen Ver­lag hin­wei­sen, der bereits 2009 gegrün­det wur­de und bis jetzt einen Titel ver­öf­fent­licht hat. Es geht um den […]