Alle Artikel mit dem Schlagwort: Flucht in die Freiheit

Flucht in die Freiheit

„Flucht in die Freiheit“ ist nur eines der zahlreichen Bücher, die Patricia St. John vorwiegend für Kinder geschrieben hat. In diesem spannenden Buch verarbeitet sie nicht ihre eigenen Erlebnisse als Krankenschwester auf dem Missionsfeld, sondern nimmt ihre Leser mit in die Zeit, in der der Apostel Paulus gelebt und gewirkt hat. Die Hauptperson des Buches ist der junge Sklave Onesimus. In der Bibel wird er nur kurz in dem Brief des Paulus an Philemon erwähnt und fällt nicht weiter auf. Doch Patricia St. John gelingt es, um seine Person eine durchaus authentische und packende Geschichte zu weben. Der Leser darf an den Gefühlen und Gedanken des jungen Sklaven teilhaben und kann seinen tiefen Wunsch nach Freiheit verstehen. Auch wenn Onesimus Fehler macht, seine Herren hasst und betrügt, um an sein Ziel zu kommen, wirkt er doch nicht unsympathisch. Während ich das Buch las, wünschte ich mir fast genau so sehr wie er, dass er frei würde. Als er sich schließlich seine Freiheit erkämpft, muss er enttäuscht feststellen, dass er noch immer nicht frei ist, sondern …