Alle Artikel mit dem Schlagwort: Faszination Bibel

Blognews 15/09/2011

Faszination Bibel – Es war so ziemlich genau vor ein und halb Jahren. „Das Jahr der Stille“ erreichte gerade die Jahres-Mitte, da erschien „Gefährliche Stille!“, ein Buch, das sich kritisch und konstruktiv mit den Hintergründen zum „Jahr der Stille“ beschäftigte. Das Buch wurde vom Ausliefer-Unternehmen boykottiert – trotzdem war die Erstauflage schnell vergriffen. Seit einigen Wochen ist auch die letzte Auflage beim CLV nicht mehr erhältlich. Der Herausgeber des Buches ist der Maleachi-Kreis. In der aktuellen Maleachi-Info kündigt der Arbeitskreis für bibeltreue Glaubensstärkung sein zweites Buch an. „Faszination Bibel“ möchte das Wort Gottes neu in den Mittelpunkt stellen und das Vertrauen darin fördern. Es ist wohl nicht zufällig, dass der Titel der neuen, bibelkritisch ausgerichteten gleichnamigen Zeitschrift aus dem SCM Bundes-Verlag gleicht. Das Buch „Faszination Bibel“ erscheint im Oktober. September-Verlosung – Habt Ihr schon an der aktuellen Monats-Verlosung teilgenommen? Euer Einsatz ist ganz einfach. Loggt euch bei Facebook ein (falls Konto vorhanden), und geht auf den Link https://www.facebook.com/nimm.lies Klickt auf „Gefällt mir“. Ihr nehmt dann automatisch an der Verlosung teil. Die vier Gewinner erhalten jeweils …

Faszination Bibel II

Heute möchte ich zu einem weiteren Artikel aus der Zeitschrift Faszination Bibel Stellung nehmen. Er befasst sich mit verschiedenen Übersetzungen und möchte den Lesern helfen eine Bibel zu finden, die zu einem passt. 3. Welche Bibel passt zu mir? Sechs Bibelübersetzungen im Vergleich In diesem Artikel werden 6 Bibelübersetzungen vergleichend nebeneinander gestellt. Es handelt sich um folgende Übersetzungen: Neue Genfer Übersetzung (NGÜ) Neue evangelistische Übersetzung Bibel.heute (NeÜ) Das Buch Luther 84 Willkommen daheim Volxbibel

Faszination Bibel I

Es war (fast nur) reine Neugier, die mich veranlasste die neue Zeitschrift Faszination Bibel zu bestellen. Fast nur Neugier, weil ich insgeheim hoffte, eine Zeitschrift gefunden zu haben, die mich im beim Bibellesen unterstützt und in der ich gleichzeitig Material für die Jugendarbeit finde. Ich hoffte insgeheim, weil mich von den wenigen Zeitschriften, die ich bisher aus dem Bundes-Verlag gesehen und gelesen habe, noch keine richtig überzeugt hat. Andrerseits ist ja auch bekannt, dass der Verlagsleiter Ulrich Eggers eher zur Jesus-Treue neigt als zur Bibel-Treue. Die ganze Debatte, die er zu diesen zwei Begriffen angestoßen hat, so war meine Vermutung, wird sich auch in dieser Zeitschrift niederschlagen – und zwar eher zur Jesus-Treue auf Kosten der Bibel-Treue. Aber ich hoffte. Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Wie auch immer. Ich habe mich erwartungsvoll an die Lektüre der ersten Ausgabe von Faszination Bibel gemacht. Im Folgenden möchte ich meine Eindrücke zu dieser Zeitschrift weitergeben.