Alle Artikel mit dem Schlagwort: Dienstanweisung für einen Unterteufel

Post von Graf Moderthal

Vie­le Leser wer­den dank­bar sein, dass die­ses eini­ge Jah­re ver­grif­fe­ne Buch nun wie­der neu auf­ge­legt wur­de. Span­nend geschrie­ben, soll­te die­ses aktu­el­le, an- und auf­re­gen­de Buch jeder Christ lesen. Aber auch auf­ge­schlos­se­nen Außen­ste­hen­den könn­te es einen heil­sa­men Schre­cken ein­ja­gen und sie zum Nach­den­ken brin­gen. Wor­um es geht: Graf Moder­thal, ein Dämon obe­rer Rang­ord­nung, schreibt sei­nem Unter­teu­fel Qua­lob Brie­fe, die geziel­te Instruk­tio­nen ent­hal­ten, wie er J. Flet­cher, einen ganz nor­ma­len Fami­li­en­va­ter, der Tag für Tag durch sein Leben stol­pert, davon abhal­ten kann Christ zu wer­den. Nach­dem er sei­ne Bekeh­rung nicht ver­hin­dern konn­te, ver­sucht er ihn zumin­dest an der kon­se­quen­ten Nach­fol­ge zu hin­dern und ihn zur Sün­de zu verführen.