Alle Artikel mit dem Schlagwort: Dann Spader

Rigatio und NIMM UND LIES verlosen: *BEENDET*

Für die ers­te Ver­lo­sung in die­sem Jahr haben wir einen groß­zü­gi­gen Part­ner an der Sei­te — den Riga­tio Ver­lag. Der neue Ver­lag bie­tet Kurs­ma­te­ri­al an, das dich im Glau­ben wei­ter­bringt und struk­tu­riert bibli­sche Leh­re ver­mit­telt. Von den ers­ten zwei bereits erschie­ne­nen Kur­sen habe ich bereits das Arbeits­buch Den Spu­ren Jesu fol­gen hier im Blog vor­ge­stellt. Der Kurs ist nicht in ers­ter Linie für das per­sön­li­che Stu­di­um kon­zi­piert, son­dern für die Durch­füh­rung in einer Klein­grup­pe. In Gemein­schaft mit ande­ren pro­fi­tierst du am meis­ten davon. 10 Wochen lang stu­diert man an 5 – 6 Tagen in der Woche, wie Jesus gewan­delt ist. In den wöchent­li­chen Grup­pen­sit­zun­gen wird das Gelern­te ver­tieft und die Teil­neh­mer wer­den zur akti­ven Nach­fol­ge moti­viert. Um dir die Grün­dung einer Grup­pe zu erleich­tern, star­ten wir ab heu­te eine Ver­lo­sung in Koope­ra­ti­on mit Riga­tio. Die­ses Mal ver­lo­sen wir nicht wie sonst Ein­zel­ex­em­pla­re, son­dern gleich drei Mal bis zu 10 Exem­pla­re. Die­je­ni­gen, die nicht aus­ge­wählt wer­den, bekom­men auf Wunsch die Bro­schü­re Kur­se wirk­sam ein­set­zen zuge­sandt. Bewer­ben kön­nen sich für die­se Ver­lo­sung ent­we­der zukünf­ti­ge Grup­pen­lei­ter oder gan­ze Grup­pen. Die genau­en Teil­nah­me­be­din­gun­gen lau­ten wie folgt:

Den Spuren Jesu folgen

Das neue Jahr ist ange­bro­chen. In der Gemein­de ste­hen vie­le Ter­mi­ne und Pro­jek­te für 2013 fest. Hast du oder hat dei­ne Gemein­de auch einen Jün­ger­schafts­kurs oder einen Bibel­stu­di­en­kurs für 2013 geplant? Der jun­ge Riga­tio Ver­lag hat sich auf die Fah­ne geschrie­ben, attrak­ti­ve und gut struk­tu­rier­te Kur­se anzu­bie­ten. Der ers­te Kurs Den Spu­ren Jesu fol­gen rich­tet sich an Chris­ten, die das Wis­sen über Jesus ver­tie­fen, den Glau­ben stär­ken und in der Nach­fol­ge unter­stüt­zen möch­ten. Das Äuße­re Es gibt bereits eini­ge gute und bewähr­te Jün­ger­schafts­kur­se. Was ist an die­sem Kurs anders und viel­leicht auch bes­ser? Ich fan­ge mit dem Neben­säch­li­chen an. Als ich das Buch das ers­te Mal in der Hand hielt, war ich vom For­mat und vom Cover beein­druckt. Das For­mat ist etwas klei­ner als DIN-A4 und liegt dadurch gut in der Hand. Das Paper­­back-Cover ent­hält Matt-Glanz-Effe­k­­te — ein Blick­fän­ger. Der Ver­lag legt offen­sicht­lich Wert auf visu­el­le Ästhe­tik. Doch kom­men wir zum Inhalt. Das Inne­re Ein Christ möch­te wie Jesus Chris­tus sein. Jesus ist nicht nur der Ret­ter von Sün­den, son­dern auch ein Vor­bild für sei­ne Nach­fol­ger. Jesus ruft seine …