Alle Artikel mit dem Schlagwort: BOAS-Verlag

BOAS-Verlag — Ein Porträt

Inzwi­schen sind es fünf Buch­ti­tel die den noch sehr jun­gen BOAS-Ver­­lag ver­las­sen haben. Bue­cher­a­en­dern­le­ben hat­te nun Gele­gen­heit dem Ver­lags­chef Fried­helm von der Mark Fra­gen zu stel­len. Bue­cher­a­en­dern­le­ben: Lie­ber Fried­helm von der Mark, seit Novem­ber 2009 gibt es ihren BOAS-Ver­­lag. Was war Anlass der Ver­lags­grün­dung und wie­so aus­ge­rech­net BOAS? Fried­helm von der Mark: Moti­va­ti­on für die Ver­lags­grün­dung war der […]

Und trotzdem habe ich JA gesagt

von Brigitte Grill

Was Gott zusam­men­fügt, das soll der Mensch nicht schei­den. Wenn Chris­ten hei­ra­ten, bedeu­tet die­ser Satz aus der Bibel weit mehr als ein from­mer Wunsch. Es ist der grund­sätz­li­che Aus­schluss einer Tren­nung. Es gibt kein Zurück. Beim Lesen der dün­nen Bio­gra­fie von Bri­git­te Grill ahnt man, dass sie nicht nur ein­mal inner­lich mit sich selbst und […]

Gott kann alles

Ein Kinderbuch von Katja Habicht

Gott hat unse­re Ehe mit zwei Jun­gen (4 und 2 Jah­re) beschenkt. Schon sehr früh haben bei­de Bücher lie­ben gelernt. Mitt­ler­wei­le rei­hen sich auf ihrem Regal Bücher auf einer Län­ge von 1,50 m. Es ver­geht kein Tag, an dem sie ent­we­der selbst „lesen“ oder wir ihnen vor­le­sen. Wir sind stän­dig auf der Suche nach Kin­der­bü­chern, die dem […]

Gefährliche Zuflucht

Band 1 der Cape Refuge-Reihe von Terri Blackstock

Die letz­te Nacht war viel kür­zer als üblich. Nicht weil ich nicht schla­fen konn­te, son­dern weil ich nicht schla­fen woll­te. Ich habe mich am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de an einen Roman gewagt. Und er war der Grund, war­um mir nicht nach Schla­fen zumu­te war. Ich muss­te noch unbe­dingt die letz­ten 100 Sei­ten lesen. Und die waren unheimlich […]

Auf getrennten Wegen

Debütroman von Richard Kilian

Welt­kriegs­ro­ma­ne gehö­ren nicht zu mei­ner bevor­zug­ten Lek­tü­re. Das The­ma scheint für mich durch den Unter­richt in der Schu­le doch weit­ge­hend abge­deckt zu sein. Es reiz­te mich aber doch, einen Debüt­ro­man zu lesen, der dazu noch aus­drück­lich christ­lich sein soll­te. „Auf getrenn­ten Wegen“ beginnt in den Wir­ren des 2. Welt­kriegs. Hit­lers Sieg ist ent­ge­gen aller Propaganda […]

Blognews 01/06/2011

SCM über­nimmt SKV-Edi­­ti­on — Die Stif­tung christ­li­che Medi­en wächst wei­ter. Nach­dem im ver­gan­ge­nen Jahr der Johan­­nis-Ver­­lag durch die größ­te evan­ge­li­ka­le Ver­lags­grup­pe über­nom­men wur­de, erwei­tert die SCM ihr Ange­bot im Geschenk- und Kalen­der­be­reich. Der tra­di­ti­ons­rei­che Ver­lag SKV-Edi­­ton gehör­te wie der Johan­­nis-Ver­­lag zur St. Johan­­nis-Dru­­cke­­rei, die bereits im ver­gan­ge­nen Jahr Insol­venz anmel­den muss­te. DIE HÜTTE und ihre […]

Blognews 21/05/2011

Lek­tor wer­den — Du bist was Recht­schrei­bung angeht eini­ger­ma­ßen fit und hast ein wenig Zeit? Dann hast du die Mög­lich­keit beim Kor­rek­tur­le­sen des Mam­mut­wer­kes „Der Tem­pel aller Zei­ten“ teil­zu­neh­men. Und als „Lohn“ gibt es ein Exem­plar nach Druck­le­gung. Wen­det euch dafür ein­fach an den Beta­ni­en Ver­lag. Hin­wei­se für poten­ti­el­le Kor­rek­tur­le­ser kön­nen hier her­un­ter­ge­la­den wer­den. Preis­sen­kung des Bildbands […]

Blognews 18/05/2011

Inspi­riert durch Peter Voths Blog­me­nü auf Refor­ma­to­risch heu­te möch­te ich auf eini­ge inter­es­san­te Neu­ig­kei­ten rund um christ­li­che Medi­en hin­wei­sen. Neu auf Face­book — Für alle die sich bei Face­book tum­meln und Bücher lie­ben macht der Mai vie­les neu. Und in die­sem Mai haben sich bereits drei christ­li­che Ver­la­ge auf Face­book nie­der­ge­las­sen. Die Christ­li­che Lite­ra­­tur-Ver­­­brei­­tung (CLV), der neu […]

Neu gegründet: BOAS-Verlag

Damit das Christsein nicht beim Schmöckern bleibt

Wer meint, auf dem christ­li­chen Ver­lags­markt wür­de nicht viel gesche­hen, täuscht sich. Immer wie­der kommt es zu Fusio­nen, Insol­ven­zen und — eine erfreu­li­che Nach­richt — Neu­grün­dun­gen. Man­che Ver­la­ge wer­den neu gegrün­det und weni­ge neh­men Notiz davon. Heu­te möch­te ich auf einen Ver­lag hin­wei­sen, der bereits 2009 gegrün­det wur­de und bis jetzt einen Titel ver­öf­fent­licht hat. Es geht um den BOAS-Verlag, […]