Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bibliographie

Bibliographie zu Jost Müller-Bohn

Jost Mül­­ler-Bohn wur­de 1932 in Ber­lin gebo­ren und ist bekannt als Evan­ge­list und Autor von über 40 Büchern. Seit vie­len Jahr­zehn­ten hält er mis­sio­na­ri­sche Vor­trä­ge. Im Fol­gen­den möch­te ich alle Medi­en auf­lis­ten, wel­che es von und über ihn in deut­scher Spra­che gibt. Da es auch vie­le anti­qua­risch erhält­li­che Wer­ke gibt, liegt der Schwer­punkt auf Medi­en, wel­che noch neu erwor­ben wer­den kön­nen. Ergän­zun­gen und Kor­rek­tu­ren kön­nen im Kom­men­tar­feld hinter­las­sen wer­den. Adolf Hit­ler — Ver­füh­rer der Chris­ten­heit, eBook, 210 S., Fol­gen Ver­lag Auf dem Lamm ruht mei­ne See­le, eBook, 70 S., Fol­gen Ver­lag Chris­­tus-Bot­­schaft unter Sta­si­ter­ror, eBook, 140 S., Fol­gen Ver­lag Das Wun­der von Len­ge­de, eBook, 74 S., Fol­gen Ver­lag Der Mensch Mar­tin Luther, eBook, 74 S., Fol­gen Ver­lag Denn ihrer ist das Him­mel­reich — Band 1, eBook, Buch, 192 S., Licht­zei­chen Denn ihrer ist das Him­mel­reich — Band 2, eBook, Buch, 192 S., Licht­zei­chen Denn ihrer ist das Him­mel­reich — Band 3, eBook, Buch, 192 S., Licht­zei­chen Denn ihrer ist das Him­mel­reich — Band 4, eBook, Buch, 192 S., Licht­zei­chen Denn ihrer ist das Him­mel­reich — Paket, eBook, Buch, 768 S., Licht­zei­chen Die aus dem Osten kamen, eBook, 198 S., Fol­gen Ver­lag Geheim­kom­man­do zwi­schen Him­mel und Erde, eBook, 128 S., Fol­gen Verlag …

Bibliographie zu Hanniel Strebel

Han­ni­el Stre­bel, 1975, ist ver­hei­ra­tet, Vater von fünf Söh­nen und wohn­haft in Zürich. Betriebs­öko­nom FH und Theo­lo­ge (MTh / USA), arbei­tet seit 14 Jah­ren in der Erwach­se­nen­bil­dung. Er schloss sein Theo­lo­gie­stu­di­um mit einer Arbeit über Home Edu­ca­ti­on ab, die 2011 im Ver­lag für Kul­tur und Wis­sen­schaft erschien. 2013 pro­mo­vier­te er an der Oli­vet Uni­ver­si­ty (PhD / USA) in Sys­te­ma­ti­scher Theo­lo­gie mit einer Stu­die über den nie­der­län­di­schen Den­ker Her­man Bavinck und des­sen »Theo­lo­gie des Ler­nens«. Er bloggt täg­lich zu den The­men Bil­dung, Fami­lie und Theo­lo­gie unter www.hanniel.ch. Im Fol­gen­den sind alle Medi­en auf­ge­lis­tet, die Han­ni­el Stre­bel ver­fasst hast. Eine Theo­lo­gie des Ler­nens, Buch, 402 S., Ver­lag für Kul­tur und Wis­sen­schaft (VKW) Fünf Jun­gen und kein Cha­os in Sicht, eBook, 120 S., Fol­gen Ver­lag Home Edu­ca­ti­on, eBook, 216 S., VKW Ich kon­su­mie­re, also bin ich?, eBook, 89 S., Fol­gen Ver­lag In der Grü­nen und in der Roten Zone, eBook, 102 S., Fol­gen Ver­lag Papa­blog, eBook, 125 S., Fol­gen Ver­lag Väter und Söh­ne, eBook, 72 S., Fol­gen Ver­lag Vom Glück vier Jun­gen zu erzie­hen, eBook, 122 S., Fol­gen Ver­lag Wenn Vater und Sohn zusam­men ler­nen, ebook, 69 S., Fol­gen Verlag

Bibliographie zu Anton Schulte

In 2010 ist der volks­tüm­li­che Evan­ge­list und Buch­au­tor Anton Schul­te im Alter von 85 Jah­ren heim­ge­gan­gen. Er war Grün­der des Mis­si­ons­werks Neu­es Leben im Wes­ter­wald. Im Fol­gen­den möch­te ich alle Medi­en auf­lis­ten, wel­che es von und über ihn in deut­scher Spra­che gibt. Da es auch vie­le anti­qua­risch erhält­li­che Wer­ke gibt, liegt der Schwer­punkt auf Medi­en, wel­che noch neu erwor­ben wer­den kön­nen. Ergän­zun­gen und Kor­rek­tu­ren kön­nen im Kom­men­tar­feld hinter­las­sen wer­den. Auf eine Minu­te, ebook, 50 S., Fol­gen Ver­lag Christ­sein — Die gro­ße Chan­ce, ebook, 54 S., Fol­gen Ver­lag Dar­auf kann man sich ver­las­sen, ebook, 30 S., Fol­gen Ver­lag Der Mann, auf den die Welt war­tet, ebook, 50 S., Fol­gen Ver­lag Es gibt einen Weg zu Gott, ebook, 88 S., Fol­gen Ver­lag Gedan­ken über Ehe und Fami­lie, ebook, 48 S., Fol­gen Ver­lag Glau­be light — Jesus pur, ebook, 30 S., Fol­gen Ver­lag Gott begeg­nen, Hör­buch, CD, CMV Got­tes 10 Gebo­te, ebook, 107 S., Fol­gen Ver­lag Him­mel auf Erden, ebook, 62 S., Fol­gen Ver­lag Ist die Kir­che noch zu ret­ten?, ebook, 104 S., Fol­gen Ver­lag Liegt der Him­mel hin­ter dem Mond?, ebook, 68 S., Fol­gen Ver­lag Mensch Anton, von Anton Schul­te und Sabi­ne Lan­gen­bach, Buch, …

Bibliographie: Biographien

Im Fol­gen­den habe ich ver­sucht alle Bio­gra­phien von Män­nern und Frau­en Got­tes zusam­men­zu­stel­len, wel­che es auf deutsch zu erwer­ben gibt. Auf­grund der gro­ßen Band­brei­te an anti­qua­ria­ten Wer­ken wer­den (bis jetzt) nur Wer­ke berück­sich­tigt, wel­che man neu erwer­ben kann. Es wur­de zudem ver­sucht auf vor­han­de­ne Wiki­­pe­­dia-Arti­­kel oder Web­sei­ten über die vor­ge­stell­ten Men­schen zu ver­wei­sen, damit man sich schon ein ers­tes Bild über die ein­zel­nen Per­so­nen machen kann. Des­wei­te­ren wur­de auch eine chro­no­lo­gi­sche Auf­lis­tung ange­strebt. Für Tipps, Hin­wei­se und Ergän­zun­gen bin ich dank­bar. Dar­um auch wir: Weil wir eine sol­che Wol­ke von Zeu­gen um uns haben, lasst uns able­gen alles, was uns beschwert, und die Sün­de, die uns stän­dig umstrickt, und lasst uns lau­fen mit Geduld in dem Kampf, der uns bestimmt ist. Hebr. 12,1

Bibliographie zu Charles H. Spurgeon

Im Fol­gen­den möch­te ich alle Bücher auf­lis­ten, wel­che es von Charles Had­don Spur­ge­on in deut­scher Spra­che gibt. Da es auch unzäh­li­ge anti­qua­risch erhält­li­che Wer­ke gibt, liegt der Schwer­punkt auf Büchern, wel­che noch neu erwor­ben wer­den kön­nen. Spur­ge­on ist der Lieb­lings­au­tor mei­ner Fami­lie. Das Beson­de­re an sei­nen Büchern ist die ein­fa­che Ver­kün­di­gung des Evan­ge­li­ums für jeder­mann. Ergän­zun­gen und Kor­rek­tu­ren kön­nen im Kom­men­tar­feld hin­ter­las­sen wer­den. Ich habe auch ver­sucht auf freie PDFs zu ver­lin­ken. EDIT: 2012 erschien die­se Biblio­gra­phie zum ers­ten Mal. In etwas mehr als zwei Jah­ren sind nun eini­ge neue Bücher von Spur­ge­on erschie­nen, was eine Aktua­li­sie­rung der Biblio­gra­phie nötig macht. Auch sind mir per­sön­lich neue Früch­te sei­nes Diens­tes bewusst gewor­den. Für wei­te­re Hin­wei­se bin ich dank­bar. Die neu­en Ein­trä­ge sind kur­siv dargestellt.