Alle Artikel mit dem Schlagwort: Betanien-Konferenz

Appell für mehr konservativ-evangelikale, deutschsprachige Autoren

Ich muss geste­hen, ich war noch nie in Ame­ri­ka. Ich habe also auch noch nie eine ame­ri­ka­ni­sche Gemein­de besucht. Ich war auch noch nie in einem ame­ri­ka­ni­schen Buch­la­den. Aber manch­mal habe ich den Ein­druck, wir wis­sen alles über ame­ri­ka­ni­sche Gemein­den ken­nen vie­le ihrer Bücher. Wir ken­nen deren wich­tigs­te Pas­to­ren. Wir wis­sen, wie das Gemein­de­le­ben bei die­sen Pas­to­ren funk­tio­niert. Wir wis­sen das alles, weil wir über das Inter­net zu tau­sen­den Pre­dig­ten ame­ri­ka­ni­scher Pre­di­ger Zugang haben. Weil wir hun­der­te gute ame­ri­ka­ni­sche Blogs lesen kön­nen. Weil wir über das Inter­net eng­li­sche Bücher fast über Nacht nach Hau­se zuge­schickt bekom­men kön­nen. Und weil mitt­ler­wei­le hun­der­te Bücher aus dem Ame­ri­ka­ni­schen ins Deut­sche über­setzt wur­den. Und wenn etwas aus Ame­ri­ka kommt, viel­leicht von einem die­ser sehr bekann­ten Pas­to­ren, dann wol­len wir es sofort haben. Das, was aus Ame­ri­ka kommt, das ist gut. Ame­ri­ka, das gelob­te Land. Deutsch­land braucht Ame­ri­ka! Wirklich?

Blognews 09/09/2011

idea an Bahn­hö­fen – Seit eini­gen Jah­ren gibt es an Bahn­hö­fen und Flug­hä­fen eini­ge Zeit­schrif­ten aus dem SCM Bun­­­des-Ver­­lag. Nach Anga­ben vom Vor­sit­zen­den der SCM-Ver­­la­­ge, Fried­helm Loh, han­delt es sich hier­bei um ein haupt­säch­lich mis­sio­na­ri­sches Pro­jekt. Bis heu­te ist das Enga­ge­ment ein Minus-Geschäft. Inter­es­sant ist nun, dass das wöchent­li­che evan­ge­li­sche Nach­rich­ten­ma­ga­zin idea Spek­trum eben­falls den Sprung auf den säku­la­ren Markt ver­sucht. Seit dem 7. Sep­tem­ber liegt idea an über 300 Flug­­ha­­fen- und Bahn­hofs­buch­hand­lun­gen aus. Der Preis liegt bei 2,50 EUR. NIMM UND LIES intern – Zwei Blog­ger von NIMM UND LIES, genau genom­men eddi und alex, wer­den mor­gen auf der 3. Beta­­ni­en-Kon­­fe­­renz ver­wei­len. Wenn Ihr also spon­tan und fle­xi­bel seid, könnt ihr ger­ne auch unan­ge­mel­det dort erschei­nen, wert­vol­le Vor­trä­ge anhö­ren und Kon­tak­te knüp­fen. Wir freu­en uns. Das gro­ße Bibel­le­xi­kon — Ich muss jetzt noch unbe­dingt auf ein Son­der­an­ge­bot aus dem Ver­lag SCM R.Brockhaus hin­wei­sen. Das gro­ße Bibel­le­xi­kon mit fast 1800 Sei­ten, bestehend aus zwei groß­for­ma­ti­gen Schmö­ckern als Hard­co­ver im Schu­ber, gibt es jetzt für 29,95 EUR statt 59,95 EUR. Am bes­ten gleich bestellen!

Blognews 22/08/2011

Evan­­ge­­li­u­m­21-Kon­­fe­­renz 2011 — Die ers­te Kon­fe­renz der refor­ma­to­ri­schen Bewe­gung „Evangelium21“ ist am Sams­tag zu Ende gegan­gen. Im Gegen­satz zu einem ande­ren Blog­ger von NIMM UND LIES bin ich nicht dabei gewe­sen. Sehr gespannt bin ich aber auf die Vor­trä­ge die auf www.evangelium21.net kos­ten­los ange­hört und her­un­ter­ge­la­den wer­den kön­nen. Und das schon am letz­ten Tag der 3‑tägigen Kon­fe­renz. Das ist vor­bild­li­cher Ser­vice. Ein kur­zes und inter­es­san­tes Resü­mee hat Ron Kubsch auf sei­nem Theo­blog ver­öf­fent­licht. Christ­li­che Mode­ket­te — Ich weiß nicht wie es euch geht. Es gibt nicht weni­ge Nach­fol­ge­rin­nen und Nach­fol­ger, die mit der Aus­wahl der Klei­dung in den gän­gi­gen Mode­ket­ten nicht immer zufrie­den sind.  Sicher­lich schnei­de ich jetzt ein sehr umstrit­te­nes The­ma an. Wäre es aber nicht not­wen­dig und sinn­voll, wenn sich Chris­ten in der Tex­til­wirt­schaft für „ange­mes­se­ne­re Klei­dung“ ein­set­zen wür­den? Und wenn es in die Grün­dung eines Unter­neh­mens füh­ren wür­de… Auf die­se Gedan­ken kam ich als ich auf einen Arti­kel von pro Medi­en­ma­ga­zin stieß. Mich wür­de Eure Mei­nung dazu inter­es­sie­ren. Brau­chen wir Chris­ten im Tex­til­be­reich um Alter­na­ti­ven bie­ten zu kön­nen? 3. Beta­­ni­en-Kon­­fe­­renz — Zum drit­ten Mal lädt der Beta­ni­en Verlag …