Alle Artikel mit dem Schlagwort: Betanien-Konferenz

Appell für mehr konservativ-evangelikale, deutschsprachige Autoren

Ich muss gestehen, ich war noch nie in Amerika. Ich habe also auch noch nie eine amerikanische Gemeinde besucht. Ich war auch noch nie in einem amerikanischen Buchladen. Aber manchmal habe ich den Eindruck, wir wissen alles über amerikanische Gemeinden kennen viele ihrer Bücher. Wir kennen deren wichtigste Pastoren. Wir wissen, wie das Gemeindeleben bei diesen Pastoren funktioniert. Wir wissen das alles, weil wir über das Internet zu tausenden Predigten amerikanischer Prediger Zugang haben. Weil wir hunderte gute amerikanische Blogs lesen können. Weil wir über das Internet englische Bücher fast über Nacht nach Hause zugeschickt bekommen können. Und weil mittlerweile hunderte Bücher aus dem Amerikanischen ins Deutsche übersetzt wurden. Und wenn etwas aus Amerika kommt, vielleicht von einem dieser sehr bekannten Pastoren, dann wollen wir es sofort haben. Das, was aus Amerika kommt, das ist gut. Amerika, das gelobte Land. Deutschland braucht Amerika! Wirklich?

Blognews 09/09/2011

idea an Bahnhöfen – Seit einigen Jahren gibt es an Bahnhöfen und Flughäfen einige Zeitschriften aus dem SCM Bundes-Verlag. Nach Angaben vom Vorsitzenden der SCM-Verlage, Friedhelm Loh, handelt es sich hierbei um ein hauptsächlich missionarisches Projekt. Bis heute ist das Engagement ein Minus-Geschäft. Interessant ist nun, dass das wöchentliche evangelische Nachrichtenmagazin idea Spektrum ebenfalls den Sprung auf den säkularen Markt versucht. Seit dem 7. September liegt idea an über 300 Flughafen- und Bahnhofsbuchhandlungen aus. Der Preis liegt bei 2,50 EUR. NIMM UND LIES intern – Zwei Blogger von NIMM UND LIES, genau genommen eddi und alex, werden morgen auf der 3. Betanien-Konferenz verweilen. Wenn Ihr also spontan und flexibel seid, könnt ihr gerne auch unangemeldet dort erscheinen, wertvolle Vorträge anhören und Kontakte knüpfen. Wir freuen uns. Das große Bibellexikon – Ich muss jetzt noch unbedingt auf ein Sonderangebot aus dem Verlag SCM R.Brockhaus hinweisen. Das große Bibellexikon mit fast 1800 Seiten, bestehend aus zwei großformatigen Schmöckern als Hardcover im Schuber, gibt es jetzt für 29,95 EUR statt 59,95 EUR. Am besten gleich bestellen!

Blognews 22/08/2011

Evangelium21-Konferenz 2011 – Die erste Konferenz der reformatorischen Bewegung „Evangelium21“ ist am Samstag zu Ende gegangen. Im Gegensatz zu einem anderen Blogger von NIMM UND LIES bin ich nicht dabei gewesen. Sehr gespannt bin ich aber auf die Vorträge die auf www.evangelium21.net kostenlos angehört und heruntergeladen werden können. Und das schon am letzten Tag der 3-tägigen Konferenz. Das ist vorbildlicher Service. Ein kurzes und interessantes Resümee hat Ron Kubsch auf seinem Theoblog veröffentlicht. Christliche Modekette – Ich weiß nicht wie es euch geht. Es gibt nicht wenige Nachfolgerinnen und Nachfolger, die mit der Auswahl der Kleidung in den gängigen Modeketten nicht immer zufrieden sind.  Sicherlich schneide ich jetzt ein sehr umstrittenes Thema an. Wäre es aber nicht notwendig und sinnvoll, wenn sich Christen in der Textilwirtschaft für „angemessenere Kleidung“ einsetzen würden? Und wenn es in die Gründung eines Unternehmens führen würde… Auf diese Gedanken kam ich als ich auf einen Artikel von pro Medienmagazin stieß. Mich würde Eure Meinung dazu interessieren. Brauchen wir Christen im Textilbereich um Alternativen bieten zu können? 3. Betanien-Konferenz – Zum …