Alle Artikel mit dem Schlagwort: Anfechtungen

Die Hand voll glühender Asche

„Die Hand voll glü­hen­der Asche“ ist ein Gleich­nis. Ein Gleich­nis für das ganz nor­ma­le Chris­ten­le­ben. Die Haupt­per­son ist Christ Anders. Als Com­pu­ter­ver­käu­fer, Ehe­mann und Vater von vier Kin­dern lebt er ein unglück­li­ches Leben. Geheim­nis­vol­le Rücken­schmer­zen pla­gen ihn. Die Ärz­te ste­hen vor einem Rät­sel. Durch die Begeg­nung mit Ernst van Gelst (Evan­ge­list) beginnt er die Suche nach Gott und das End­ziel, Lebens­stadt. Doch so ein­fach ist es nicht. Freun­de und Fein­de kreu­zen sei­nen Weg um ihn zu Fall oder zu Recht zu brin­gen. Ich habe eine Lese­pro­be abge­tippt. So könnt ihr euch selbst einen Ein­druck verschaffen.