Alle Artikel mit dem Schlagwort: 2017

Neue Andachtsbücher 2016

Jedes Jahr wird eine Fül­le an neu­en Andachts­bü­chern ver­öf­fent­licht. So auch in die­sem Jahr. Auf eini­ge Neu­erschei­nun­gen will ich hier hin­wei­sen. Eine Neu­auf­la­ge ist auch dabei.  Leben als Got­tes Volk, Andre­as Münch, Herold Ver­lag Das Alte Tes­ta­ment ist kei­ne zufäl­li­ge Samm­lung ver­schie­de­ner Bücher und Geschich­ten; es wur­de mit einer ganz bestimm­ten Absicht ver­fasst und ein­ge­teilt. Das vor­lie­gen­de Andachts­buch soll Ihnen hel­fen, den ers­ten Teil der Bibel, die fünf Bücher Mose, bes­ser und vor allem im Licht des Kom­mens unse­res Herrn Jesus und dem Offen­bar­wer­den des Evan­ge­li­ums zu ver­ste­hen und für Ihr täg­li­ches Glau­bens­le­ben anwend­bar zu machen. Im Gegen­satz zu den meis­ten ande­ren Andachts­bü­chern sind die täg­li­chen Andach­ten begin­nend bei 1. Mose 1,1 bis 5. Mose 34 fort­lau­fend ange­ord­net. Neben den prak­ti­schen Impul­sen, die Ihnen durch die Aus­le­gung der jewei­li­gen Ver­se gege­ben wer­den, kann Ihnen das Andachts­buch auch dabei hel­fen, einen Blick für das gro­ße Gan­ze zu bekom­men. Andre­as Münch (*1984) ist ver­hei­ra­tet mit Miri­am und Vater von Aaron. Er ist Autor und Theo­lo­gie­stu­dent beim Mar­tin Bucer Seminar.