Verlosungen

NIMM UND LIES Verlosung — Juli 2012 *BEENDET*

Bild­quel­le: www.impactev.de

Es ver­geht kaum ein Tag, an dem ich ohne das welt­wei­te Netz aus­kom­me. Und so geht es vie­len Chris­ten. Ob es um die Öff­nungs­zei­ten eines gel­ben Möbel­hau­ses oder eine ers­te Dia­gno­se bei Krank­heit des Ein­jäh­ri­gen geht, Goog­le und Co. wer­den  genutzt und brin­gen oft Licht ins Dun­kel. Ein­ge­kauft wird ger­ne online und die täg­li­chen Nach­rich­ten lesen immer weni­ger aus Zei­tun­gen und wei­chen lie­ber auf die Online-Ange­bo­te aus.

Das Inter­net hat Vor­tei­le und Kom­fort geschaf­fen, den ich nicht mehr mis­sen möch­te und so geht es wohl vie­len der Leser die­ses Blogs. Aber — und wie erwar­tet — das Inter­net hat nicht zu unter­schät­zen­de Schat­ten­sei­ten.

Wir wol­len auf die­se Sei­ten hin­wei­sen und ver­lo­sen in die­sem Monat drei Exem­pla­re des Buches „Die fins­te­re Sei­te des Inter­nets“.

Anhand zahl­rei­cher ergrei­fen­der und auf­schluss­rei­cher Par­al­le­len zur Bibel befasst sich Dr. Hum­mel mit den Pro­ble­ma­ti­ken der um sich grei­fen­den Por­no­gra­phie im Inter­net, den Inter­net­be­zie­hun­gen, der Inter­net-Abhän­gig­keit u.a. geist­li­chen Gefah­ren, ohne dabei ein Blatt vor den Mund zu neh­men. Er zeigt bibli­sche Aus­we­ge auf, um sich aus der immer enger zuzie­hen­den Schlin­ge zu befrei­en, die letzt­end­lich in ver­hee­ren­der Wei­se das geist­li­che Leben der Betrof­fe­nen ver­nich­tet.

Zusätz­lich beinhal­tet das Buch noch meh­re­re Essays, die von eini­gen Auto­ren der BJU Press zusam­men­ge­tra­gen wur­den. Die­se Essays behan­deln umfas­sen­de­re Fra­gen zum The­men­be­reich „Der Christ, die Welt und die Kul­tur“. Text­quel­le: www.impactev.de

Eine Lese­probe gibt es hier: www.impactev.de

Teil­nah­me­be­din­gun­gen:

  1. Hin­ter­lasse im Kom­men­tar­feld einen Kom­men­tar.
  2. Teil­nah­me­schluss: 13. Juli 2012, 23.59 Uhr
  3. Ver­sand kann nur an deut­sche Adres­sen erfol­gen.
  4. Es wer­den drei Exem­plare ver­lost.

Los geht’s! Die Ver­lo­sung hat hier­mit begon­nen!

Die Gewin­ner ste­hen fest. Es sind Clau­dia, vm und Sun­Sur­fer!

Herz­li­chen Glück­wunsch!

23 Kommentare

  1. ELisabeth sagt

    Guten Mor­gen Alex und Co! :)) …

    Die­ses Buch hört sich sehr inter­es­sant an!
    Gera­de weil ich viel am REch­ner sit­zen:
     — für Foto — Bear­bei­tung
     — Excel / Word — „Beschäf­ti­gung“
     — Recher­chen
     — face­boo »> Christ­li­che Bücher­stu­be Neun­kir­chen (sie­he WEb­site)
     — aber auch rein pri­vat

    Des­halb wür­de ich mich sehr freu­en,
    wenn ich zu den Gewin­nern gehö­re.

    Nun wün­sche ich euch ncoh einen schö­nen Tag und eine geseg­ne­te Woche!

    Vie­le Grü­ße von

    ELi­sa­beth 🙂

  2. vm sagt

    Tada­aaa,
    hier­mit mel­de ich mich als Gewin­ner an. Hof­fent­lich wird die­se Bewer­bung berück­sich­tigt 😉
    Ist sicher gut und auch hilf­reich, da ich täg­lich bis zu 12 Stun­den am Rech­ner hän­ge und es kann sicher­lich auch hilf­reich sein als Rat­ge­ber für mich und für ande­re…
    Find ich immer wie­der gut die Ver­lo­sun­gen 🙂

  3. SunSurfer sagt

    Hier­mit rei­che ich auch eine Bewer­bung für das tol­le Buch ein 😉
    So ein Buch wird bei fort­schrei­ten­der Digi­ta­li­sie­rung immer wich­ti­ger. Beson­ders bei Jugend­li­chen, die bis­wei­len rela­tiv naiv oder sorg­los viel Zeit im Netz ver­brin­gen. Inter­es­sant auch, dass der Autor sich auf bibli­schen Par­al­le­len bezieht. Ich bin gespannt 🙂

  4. Manuela sagt

    Nun­ja, dann pro­bie­re ich es auch mal …

  5. Rolf sagt

    Gute Bücher kann man nie genug haben 😉

  6. Nicole sagt

    ..hört sich inter­es­sant an. mal sehen, ob ich gewin­ne

  7. Marko sagt

    ger­ne da bei und ver­su­che mein Glück

  8. apologet sagt

    Hört sich gut an! Wür­de mich freu­en die­ses Buch zu lesen und wei­ter­zu­ge­ben… 😉

  9. Reini sagt

    wür­de mich sehr über das Buch freu­en; man ist ja zwi­schen­zeit­lich bezüg­lich des Inter­nets ja etwas sorg­los gewor­den

  10. Claudia sagt

    Auch ich möch­te eins der Bücher gewin­nen!! Es klingt sehr inter­es­sant und span­nend.…
    Was wären wir ohne Inter­net??

    Gruß!

  11. Matthias sagt

    das Buch hört sich sehr inter­es­sant an.

  12. Achim Grafe sagt

    Gutes Tha­ma, wäre eine schö­ne Urlaubs­lek­tü­re.

  13. Oliver P. sagt

    Da man heut­zu­ta­ge zwangs­läu­fig viel mit Rech­nern und dem Inter­net zu tun hat, sind bibli­sche Abhand­lun­gen hier­zu sicher sehr nütz­lich.

  14. Regina sagt

    da bin ich mal gespannt. die­ses the­ma ist echt inter­es­sant und anspre­chend!

  15. Tobias Richter sagt

    Auch ich wür­de ger­ne mehr über die­ses sehr inter­es­san­te The­ma lesen.

  16. Itstimetoserve sagt

    … da bin ich dabei (bei einer chan­ce von der­zeit 17% : )

  17. Jona sagt

    Die­ses The­ma inter­es­siert mich sehr… Wür­de mich freu­en etwas lehr­rei­ches zum lesen zu bekom­men

  18. Andreas Z. sagt

    wer­de mich dar­über freu­en, ein Exem­plar zu erhal­ten.

    ***oft ist es so, das man nicht mehr weiß, was man off­line noch machen kann, daher ist jeder gute Rat­schlag, ein wich­ti­ger***

  19. Edu sagt

    Je mehr mit­ma­chen, des­to span­nen­der wird’s, nicht wahr? 😉
    Ein wich­ti­ges und brand­ak­tu­el­les The­ma!

Kommentare sind geschlossen.