Blognews
Kommentare 4

In eigener Sache

Änderung beim Newsletter

Lie­be Abon­nen­ten des NIMM UND LIES-News­let­ters. Bis­her war es so, dass Emp­fän­ger bei jeder Ver­öf­fent­li­chung eines Arti­kels hier im Blog eine Benach­rich­ti­gung per E-Mail erhal­ten haben. Wir haben Rück­mel­dung erhal­ten, dass man­che Leser es vor­zie­hen wür­den, weni­ger E-Mails zu bekom­men. Daher stel­len wir unse­ren News­let­ter um.

Statt einer Benach­rich­ti­gung bei jeder Ver­öf­fent­li­chung eines Arti­kels, bün­deln wir die Arti­kel und ver­sen­den ein­mal wöchent­lich einen News­let­ter über die zuletzt erschie­ne­nen Arti­kel.

Ach­tung. Du willst/Sie wol­len den wöchent­li­chen News­let­ter erhal­ten? Dann trage/tragen Sie die E-Mail-Adres­se auf der Start­sei­te auf der rech­ten Sei­te und bestätige/n Sie den E-Mail-Emp­fang. (Eine auto­ma­ti­sche Umstel­lung erfolgt nicht.) Oder nut­ze die­ses For­mu­lar:

Die bis­he­ri­gen E-Mail-Benach­rich­ti­gun­gen kön­nen in jeder Benach­rich­ti­gungs-E-Mail abge­mel­det wer­den.

4 Kommentare

  1. Alex sagt

    Wenn ich also nichts unter­neh­me, bekom­me ich wei­ter­hin bei jedem Bei­trag einen News­let­ter? Das wür­de ich vor­zie­hen.

  2. Vlad sagt

    @Alex
    War­um dann nicht gleich das RSS Feed abon­nie­ren?

Hinterlasse einen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.