Erzählungen
Schreibe einen Kommentar

Eine Lady nach Maß

von Karen Witemeyer

331300

Han­nah Richards ist eine jun­ge Schnei­de­rin, die von einer älte­ren Stamm­kun­din ein Grund­stück mit einem sich dar­auf befind­li­chem Gebäu­de ver­erbt bekommt. Somit kann sich Han­nah ihren Traum erfül­len und eine eige­ne Schnei­de­rei eröff­nen.  Dafür zieht sie nach Coven­try, eine Klein­stadt in Texas. Dort begeg­net sie Jeri­cho Tucker, von allen J.T. genannt, der in Coven­try einen Miet­stall betreibt. Sei­ne schrof­fe Art und die Ver­ach­tung für ihren Beruf machen Han­nah zu schaf­fen. J.T. hat mit der Mode­bran­che schlech­te Erfah­run­gen gemacht. Denn sei­ne Mut­ter hat ihn, sei­ne Schwes­ter Cor­de­lia und sei­nen Vater sit­zen las­sen, um die Gelieb­te eines rei­chen Man­nes zu wer­den, der ihr die­se teu­ren modi­schen Klei­der kau­fen kann.

J.T. sieht Han­nah als einen Stol­per­stein in der Klein­stadt, der die Frau­en zu die­sen unsitt­li­chen Träu­me­rei­en ver­führt. Han­nah sieht ihre Gabe als ein Talent von Gott und fühlt sich bestä­tigt, als sie in der Bibel die Geschich­te von Lydia nach­liest, die auch mit Stof­fen ihren Lebens­un­ter­halt ver­dient hat. Hin­ter J.T.s har­ter Scha­le befin­den sich gleich­zei­tig ein hilfs­be­rei­ter Mensch und ein güti­ges Herz für Bedürf­ti­ge, wie für die Wit­we Loui­sa und ihre vier Kin­der. Als sich Han­nah mit Cor­de­lia, J.T.s Schwes­ter, anfreun­det und  sie mit der Mode­welt ver­traut macht, wird die Bezie­hung zwi­schen Han­nah und J.T. immer kom­pli­zier­ter auf­grund der unter­schied­li­chen Ansich­ten. Aber bei­de mer­ken auch, dass sie sich zuein­an­der hin­ge­zo­gen füh­len.

Eine wirk­lich fri­sche, sprit­zi­ge Lie­bes­ge­schich­te mit der rich­ti­gen Por­ti­on Humor. Die­ses Buch bie­tet aber auch noch wei­te­re Facet­ten über Trau­er, Tra­gik und Span­nung. Hier fin­den nicht nur J.T. und Han­nah zuein­an­der son­dern auch sei­ne Schwes­ter fin­det den Mann fürs Leben. Der Roman ist eine leich­te Lek­tü­re für zwi­schen­durch und gehört nun zu mei­nen Lieb­lings­bü­chern. Natür­lich über­wie­gend für Ladies geeig­net!

Laris­sa Zacha­ri­as

Titel: Eine Lady nach Maß
Autor: Karen Wite­mey­er
Sei­ten: 272
For­mat: 14 x 21 cm
Ein­band: Paper­back
Jahr: 2012
Ver­lag: Francke
ISBN: 978−3−86827−300−7
Preis: 12,95 EUR
erhält­lich bei: Francke, leseplatz.de
Lese­probe: Francke

Hinterlasse einen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.