Medien
Kommentare 1

Dr. Martin Erdmann: Der Griff zur Macht (Vorschau)

„Der Griff zur Macht“ ist ein Buch, das ich mit Span­nung erwar­te. Dr. Mar­tin Erd­mann, der auch Direk­tor des Ver­ax Insti­tu­tes ist, beschäf­tigt sich hier mit dem „Domi­nio­nis­mus“. Für mich war die­ser Begriff gänz­lich unbe­kannt. Erst durch Recher­chen im Web wur­de mir bewusst, was damit gemeint ist und wie rele­vant die­se The­ma­tik heu­te ist. Auf www.nuntia.de ist ein inter­es­san­tes Video über die Hin­ter­grün­de des „Domi­nio­nis­mus“ zu sehen.

Der Griff zur Macht
Domi­nio­nis­mus — der evan­ge­li­ka­le Weg zu glo­ba­lem Ein­fluss

Die Evan­ge­li­ka­len suchen und gewin­nen immer mehr Aner­ken­nung und Ein­fluss in Gesell­schaft und Poli­tik. Doch zu wel­chem Preis? Ent­spricht die­ser Weg dem bibli­schen Evan­ge­li­um oder ist er ein Irr­weg? Es ist Zeit, dass die Chris­ten die wah­ren Beweg­grün­de von „besu­cher­freund­li­chen Got­tes­diens­ten“, „Emer­ging Church“, Rick War­rens Bestre­bun­gen und der „Trans­for­ma­ti­on“ von Gemein­den und Gesell­schaft erfah­ren. Dr. Mar­tin Erd­mann ist ein pro­fun­der Ken­ner der Zusam­men­hän­ge auf christ­li­cher, poli­ti­scher und wirt­schaft­li­cher Ebe­ne und ver­deut­licht hier eine bri­san­te und ekla­tan­te Not­la­ge.  Ver­lags­text von www.cbuch.de

Das Buch erscheint als Paper­back im Sep­tem­ber, wird ca. 250 Sei­ten haben und kos­tet 13,90 EUR. Vor­be­stell­bar unter www.cbuch.de.

1 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.