Monate: Oktober 2018

Logos 8 heute veröffentlicht

Heu­te wur­de das neue Logos 8 ver­öf­fent­licht. Noch nie war die Bibel­soft­ware von Logos so attrak­tiv für deutsch­spra­chi­ge Chris­ten wie mit Logos 8. Davon bin ich über­zeugt. Logos 8 hat eine neue Benut­zer­ober­flä­che, neue Tools und Hilfs­mit­tel und — das ist viel­leicht die bes­te Nach­richt — es gibt neue Pake­te, die für evan­ge­li­ka­le Chris­ten wirk­lich attrak­tiv und hilf­reich sind. Das kleins­te […]

Besprechung: Paßt euch nicht der Welt an!

Ermutigung zu einem entschiedenen Leben für Christus um Widerstand gegen den Zeitgeist

Das neue Buch von Autor Rudolf Eberts­häu­ser Passt euch nicht der Welt an ist mir zu gro­ßem Gewinn gewor­den. Vor lau­ter Dies­sei­ti­gem sind wir Gläu­bi­gen oft in Gefahr zu ver­ges­sen, dass es letzt­lich in unse­rem Leben immer um Frucht für die Ewig­keit geht. Das Netz des all­täg­lich uns Umge­ben­den und in uns Woh­nen­den will uns völ­lig […]

Tipp: Das Geheimnis der Sieben Meere (CD)

Sechstes Abenteuerhörspiel der Rothstein-Kids

Das Geheim­nis des ver­schwun­de­nen Manu­skripts ist das sechs­te Aben­teu­er der Rot­h­stein-Kids, bestehend aus den drei Geschwis­tern Luca, Lina und Michi. Wie­der ist es ein Hör­spiel ohne Buch­vor­la­ge und mit einer Län­ge von 80 Min. passt es gera­de noch auf eine Audio-CD. Auf der Rück­sei­te der CD heißt es: Als einem Assis­ten­ten von Prof. Roth­stein das […]

Tipp: O, weißt du, wie ER litt?

Männerchor-CD des Missionswerkes Friedensstimme

Ganz neu ist im Ver­lag Frie­dens­stim­me die Män­­ner­chor-CD „O, weißt du, wie er litt?“ ver­öf­fent­licht wor­den. Sie ent­hält 13 Songs mit einer Gesamt­spiel­dau­er von 45 Minu­ten und ist für 9 Euro erhält­lich. Das ist bereits die drit­te CD, die vor allem durch Ein­satz der Orts­ge­mein­de erstellt wur­de, deren Mit­glied ich sein darf.

Tipp: Die Schatzkammer Davids

Neuauflage des Monumentalwerks Spurgeons

Am 15. Novem­ber wird es wie­der mög­lich sein die Schatz­kam­mer Davids zu erwer­ben. CLV hat sich die Mühe gemacht das Werk voll­stän­dig durch­zu­se­hen, an Stel­len neu zu über­set­zen und zu über­ar­bei­ten. Die Bil­der las­sen auch druck­tech­nisch eine hoch­wer­ti­ge Aus­ga­be erwar­ten. Wer mit den Psal­men arbei­tet, kann auf die­se Arbeit Spur­ge­ons kaum ver­zich­ten. Was das Werk […]