Monate: März 2013

Zorn – Dem Labyrinth entkommen

Bist du schon mal so richtig sauer gewesen? Vielleicht auf etwas, was dir nicht gepasst hat, z.B. eine Zugverspätung und du deinen Termin verpasst hast. Oder auf einen deiner Geschwister, weil er dein Lieblingsjoghurt gegessen hast. Oder auf deinen Chef, weil er dich vor allen Kollegen ungerechterweise gedemütigt hat. Es gibt viele Auslöser von Zorn. Und darum geht es in dem Band der kleinen Seelsorgereihe, welches den Titel „Zorn – dem Labyrinth entkommen“ trägt. Der Autor David Powlison unterscheidet hier zwischen zwei Arten von Zorn: „Zorn liegt in zweierlei Weisen in der Natur der Menschen: Erstens, weil wir im Bilde Gottes geschaffen sind und die Fähigkeit zu gerechtem Zorn haben. Aber zum anderen ist seit dem Sündenfall auch der sündige Zorn in uns vorhanden“ (Seite 3).

NIMM UND LIES Verlosung 03/2013 *BEENDET*

UPDATE: Die Gewin­ner ste­hen fest und wer­den benach­rich­tigt: Werner, Viktor J. und Hart­muth Bischoff. Herz­li­chen Glückwunsch! — Der März geht seinem Ende zu und der Frühling lässt immer noch auf sich warten. Etwas Gutes hat es. Die kalten Tage lassen die Vorfreude auf einen warmen Frühling wachsen und laden zum gemütlichen Lesen auf der Couch ein. Mit einem Earl Grey oder einem guten Kaffee. Je nach Vorliebe. Und wir versorgen euch gerne mit Buchempfehlungen und natürlich Büchern zum Gewinnen. Wir haben wieder drei Pakete geschnürt und verlosen sie unter allen Teilnehmern. Was wir diesmal von euch wissen wollen? Das kommt weiter unten. Zuerst die Bücher: 1. Wagnis Kinderevangelisation, Alfred P. Gibbs Angebliche Christen, die sich in ihrer Kindheit ‚ein für allemal bekehrt’ haben, wiegen sich in Sicherheit, obwohl sie offensichtlich weltförmig leben.” Dieses Buch zeigt, wie sich dieses Risiko beim „Wagnis Kinderevangelisation” vermeiden lässt und ermutigt zugleich konstruktiv zum schriftgemäßen Dienst an Kindern. 2. Fremdes Feuer im Heiligtum Gottes, Rudolf Ebertshäuser Charismatische Lieder, besonders „Lobpreis- und Anbetungslieder”, werden in immer mehr christlichen Gemeinden gesungen sie erfreuen sich vor allem …

Mit Joschua und Sara die Bibel entdecken

Kindern Geschichten aus der Bibel zu erzählen gehört zu den Grundlagen einer christlichen Erziehung. Das geht mithilfe einer Kinderbibel – oder mit einem Buch über Biblische Kindergeschichten. Gerade das erste Buch Mose ist voll von Erzählungen, die jedes Kind kennen sollte. Rainer Jetzschmann hat in seinem Buch Mit Joschua und Sara die Bibel entdecken 36 Geschichten aus dem Buch Genesis nacherzählt. Der Unterschied zur einfachen Nacherzählung ist, dass jedes Kapitel mit einer alltäglichen Handlung zwischen den beiden Geschwistern Joschua und Sara beginnt. Die Rolle des Erzählens übernimmt dabei der Vater. Das hat mir besonders gut aufgefallen. Nach meinem Verständnis ist vor allem der Vater für die biblische Unterweisung der Kinder in der Familie zuständig.

Biblische Rätsel 1 und 2

Warum ist Rätselraten so gefährlich? Antwort: Weil man sich den Kopf zerbricht! Sich den Kopf zerbrechen, können Kinder ab 8 Jahren und natürlich auch Erwachsene mit zwei Rätselheften Biblische Rätsel 1 und Biblische Rätsel 2. Rätsel haben eine jahrtausendealte Tradition in wohl allen Kulturen. Das bekannteste Rätsel in der Bibel stammt von dem starken Simson und ist schon über 3000 Jahre alt: Er sprach zu ihnen: »Speise ging aus von dem Fresser, und Süßigkeit ging aus von dem Starken.« Und sie konnten in drei Tagen das Rätsel nicht erraten. (Spr 14,14) Dieses Rätsel sollte ihm den Sieg über die Philister sichern. Die Rätsel, die ich hier vorstellen möchte, haben eine ganz andere Absicht. Sie möchten den Sieg über deine Vergesslichkeit sichern und gleichzeitig neue Informationen im Gedächtnis verankern. Erschienen sind die Broschüren im Eigenverlag von Peter Sawatzky.

Neuer Verlag bei ceBooks.de – Neuer Matthew Henry Kommentar – Alte MC-Kassetten zu verschenken

Neuer Ver­lag bei ceBooks.de – Das EBTC in Berlin (Europäisches Bibel Trainings Centrum e.V.) veröffentlicht im dazu gehörigen Verlag EBTC Media Vortrags-DVDs und Bücher zur theologischen Ausbildung. Vor einigen Wochen sind zwei Bücher von Jerry Bridges erschienen, die wir bald hier im Blog vorstellen wollen. Erfreulich, dass EBTC Media auch in den eBook-Markt eingestiegen ist. Die ersten zwei eBooks sind ab sofort bei ceBooks.de erhältlich. Neuer Matthew Henry Kommentar – Erstmals wird der 300 Jahre alte und weltweit bekannte und beliebte Kommentar von Matthew Henry (Charles H. Spurgeon schätzte den Kommentar sehr) in deutscher Sprache erscheinen. Noch vor der 3. Evangelium21-Konferenz wird der erste von drei Bänden im 3L-Verlag voraussichtlich am 22. März 2013 auf den Markt kommen. Alte Musik- und Liederkassetten zu verschenken – Ich habe meine Sammlung MC-Kassetten gesichtet und ca. 50 aussortiert. Die meisten sind vom ERF Verlag (Evangeliums-Rundfunk, heute ERF Medien) und von Schulte und Gerth (heute Gerth Medien). Unter den Sängern sind Wilfried Mann, Yukio Imanaka, Jubilate-Chor, Männerchor Derschlag und Wilfried Reuter. Ich versende die Kassetten an Interessierte gegen eine Spende an …

Der wahre Gott der Bibel

Die Bibel ist nicht Gottes Autobiografie. Aber wer sie gründlich studiert, erfährt sehr viel über Gott, weil er nicht nur die Autoren der einzelnen Bücher inspiriert hat, sondern weil er darin wörtlich zitiert wird. Ein lebenslanges Studium dieser Selbstoffenbarung Gottes reicht nicht aus, um ihn vollkommen zu erkennen. Auch wenn die Erkenntnis in der Regel mit den Jahren zunimmt, wird sie Stückwerk bleiben. Vor mir liegt jetzt ein Buch über diesen erhabenen Gott, von einem Autor der noch nicht einmal 30 Jahre alt ist. Das finde ich mutig! Wie es dazu kam, dass Andreas Münch ein Buch veröffentlicht, beschreibt er im Vorwort folgendermaßen: Alles fing damit an, dass ich mich als frischer Absolvent einer Bibelschule auf den vollzeitigen Missionsdienst vorbereitete. Und zwar musste ich zu meinem eigenen Bestürzen feststellen, dass ich zwar in den letzten drei Jahren viel studiert hatte, aber nicht in der Lage war, fundamentale biblische Lehren (wie z. B. die Dreieinigkeit) zu verstehen. […] Das alles veranlasste mich, dieses Thema der Eigenschaften Gottes und verwandte Themen näher und intensiver zu studieren. Das …