Jahr: 2011

Ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Gott hat das größ­te Geschenk aller Zei­ten gege­ben: „Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er sei­nen ein­ge­bo­re­nen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht ver­lo­ren geht, son­dern ewi­ges Leben hat“ (Johan­nes 3,16). Und Chris­tus gab alles für uns. Er, „… der in Gestalt Got­tes war und es nicht für einen […]

Leserunde: Lit! A Christian Guide To Reading Books (V)

Wir been­den heu­te den ers­ten Teil der Leserun­de zu dem Buch Lit! A Chris­tian Gui­de To Rea­ding Books und damit auch den ers­ten Teil des Buches: Eine Theo­lo­gie der Bücher und des Lesens. Nach Weih­nach­ten habe ich geplant, die Serie fort­zu­set­zen. Nähe­re Infos fol­gen im neu­en Jahr. Kapi­tel 6 hat die geheim­nis­vol­le Über­schrift: Der Gott, der Dra­chen […]

Leserunde: Lit! A Christian Guide To Reading Books (IV)

Kurz vor Weih­nach­ten wol­len wir mit dem ers­ten Teil des Buches Lit! A Chris­ti­an Gui­de To Rea­ding Books abschlie­ßen. Heu­te möch­te ich eine Zusam­men­fas­sung nur von Kapi­tel 5  geben. Kapi­tel 6 folgt dann am kom­men­den Don­ners­tag, wel­ches sogar „weih­nacht­li­che“ Ele­men­te ent­hält. Das 5. Kapi­tel trägt die Über­schrift: The Giver’s Voice. Seven Bene­fits of Rea­ding Non-Chris­­ti­an Books (deutsch: […]

Tschui: Das Lesen verliert an Bedeutung

Der Verlag CLKV stellt sich vor

NIMM UND LIES: Herr Tschui, der Ver­lag CLKV ist 1996 ent­stan­den. Wie kamen Sie dazu, einen neu­en Ver­lag zu grün­den? Patrick Tschui: Der CLKV war bereits gut auf­ge­baut, als ich ihn 2004 über­nahm. Es han­delte sich dabei nicht in ers­ter Linie um einen Ver­lag, son­dern um eine „Ver­mitt­lung“. CLKV steht für „Christ­li­che Lite­ra­tur– und Kas­set­ten­ver­mitt­lung“. […]

Blognews 16/12/2011 – Neue Verlage und neue E-Books

Brunnen Verlag nun mit E-Books - Neu gegründet: böhringer Verlag + Edition Wortschatz

Brun­nen Ver­lag nun mit E-Books – Lan­ge hat der Brun­nen Ver­lag gezö­gert. Seit eini­gen Mona­ten sind jetzt die ers­ten E-Books vom Brun­nen Ver­lag Gie­ßen und Basel erhält­lich. Bemer­kens­wert ist, dass der Ver­lag zum Erwerb der elek­tro­ni­schen Bücher auf den säku­la­ren Anbie­ter libre­ka! ver­weist. Neu gegrün­det: böh­rin­ger Ver­lag – Im letz­ten Face­book-Ran­king hat­te ich es bereits […]

Buch zur Woche: Einfach köstlich Spezial

Wahr­schein­lich gehört die Koch­buch-Rei­he „Ein­fach köst­lich“ zu den erfolg­reichs­ten Koch­bü­chern auf dem christ­li­chen Buch­markt. Band 1 erschien in der Erst­auf­la­ge noch in schwarz-weiß, mit eini­gen bei­na­he mikro­sko­pisch klei­nen Bild­chen der Gerich­te. Von Band zu Band haben sich die Macher von „Ein­fach köst­lich“ gestei­gert und haben jetzt kurz vor Weih­nach­ten den 5. Band her­aus­ge­ge­ben. Mei­nes Erach­tens falsch […]

Leserunde: Lit! A Christian Guide To Reading Books (III)

Ich fin­de es übri­gens echt schön, dass eini­ge das Buch Lit! A Chris­ti­an Gui­de To Rea­ding Books gemein­sam mit mir lesen, durch­ar­bei­ten und hier ihre Kom­men­ta­re hin­ter­las­sen. Auch wenn es in der Vor­weih­nachts­zeit oft hek­tisch zugeht und für den ein oder ande­ren sicher wich­ti­ge­re Din­ge zu tun sind. Heu­te wol­len wir das vier­te Kapi­tel bespre­chen: Rea­ding from […]

NIMM UND LIES Verlosung — Dezember 2011

Kurz vor Weih­nach­ten haben wir für unse­re Leser noch eine ganz beson­de­re Ver­lo­sung. Im Novem­ber erschien die ers­te Aus­ga­be des christ­li­chen Kin­der­ma­ga­zins bio­tee­ny. Fast ein Jahr lang arbei­te­te der Her­aus­ge­ber Har­ry Gör­zen mit sei­nem Team an dem Kon­zept und der Rea­li­sie­rung der ers­ten Aus­ga­be. Das Ergeb­nis kann sich durch­aus sehen las­sen. Das Mot­to von bio­tee­ny […]

Leserunde: Lit! A Christian Guide To Reading Books (II)

Wir lesen gemein­sam das Buch Lit! A Chris­tian Gui­de To Rea­ding Books. Ich schrei­be zu jedem Kapi­tel eine Zusam­men­fas­sung, so dass jeder in die Dis­kus­si­on ein­stei­gen kann. Nach den ers­ten bei­den Grund­la­gen­ka­pi­teln lenkt Tony Rein­ke unse­ren Blick im drit­ten Kapi­tel auf die größ­te Kon­kur­renz des Buches: das Bild. Die Über­schrift lau­tet: „Lesen ist glau­ben. Wie man in […]

Leserunde: Lit! auf Morgen verschoben

Heu­te wäre die Bespre­chung des zwei­ten Kapi­tels Rea­ding is Belie­ving dran. Lei­der haben eini­ge Din­ge mei­ne kom­plet­te Pla­nung der letz­ten drei Tage durch­ein­an­der­ge­wor­fen. Somit ist mein Arti­kel lei­der noch nicht „druck­reif“. Du darfst mor­gen im Lau­fe des Tages damit rech­nen. So Gott will! Alle, die mit­le­sen und mit­dis­ku­tie­ren wol­len, kön­nen sich aber schon mal Gedan­ken […]