Blognews, Verlagswelt
Schreibe einen Kommentar

Herborner Bibelwerk von Johannes Piscator

Fortsetzung der Faksimile-Ausgabe der Piscator-Bibel mit Band 4 AT

Die Pis­ca­tor-Bibel gehör­te einst zu den wich­tigs­ten Druck­wer­ken, die in der Her­bor­ner Cor­vin­schen Dru­cke­rei erschie­nen sind. Die Pis­ca­tor-Bibel ist die ers­te in Deutsch­land gedruck­te refor­mier­te Bibel. Zwi­schen 1602 und 1654 wur­de sie in Her­born vier­mal auf­ge­legt. Spä­te­re Aus­ga­ben erschie­nen in der Schweiz, in Duis­burg und bei Ham­burg. Durch die Wir­ren des 30jährigen Kriegs sind vie­le der in Her­born auf­ge­leg­ten Bibel­aus­ga­ben ver­schol­len, so dass Ori­gi­na­le ech­te Rari­tä­ten sind. Wegen ihrer sprach­li­chen Qua­li­tät und Text­ge­nau­ig­keit galt die­se Bibel als Vor­bild für ande­re text­ge­naue Über­set­zun­gen unse­rer Zeit. Die Leh­re Johan­nes Cal­vins, des­sen Geburts­tag sich 2009 zum 500. Mal jähr­te, bil­det die Grund­la­ge für die­ses impo­san­te Gesamt­werk. In vie­len refor­mier­ten Gemein­den in aller Welt präg­te die Pis­ca­tor-Bibel das kirch­li­che Leben ent­schei­dend.

Das umfang­rei­che Vor­ha­ben, die gesam­te Pis­ca­tor-Bibel fak­si­mi­liert wie­der für einen brei­ten Leser­kreis zur Ver­fü­gung zu stel­len, wur­de sei­ner­zeit von dem Kir­chen­his­to­ri­ker Dr. Ulrich Bis­ter ins Leben geru­fen. Der Her­bor­ner Stu­di­en­rat Jens Tro­cha leis­te­te wert­vol­le Hil­fe, indem er den Bei­band zum Neu­en Tes­ta­ment mit ihm gestal­te­te. Bereits erschie­nen sind ein Doku­men­ta­ti­ons­band über die Geschich­te der Pis­ca­tor-Bibel, das Neue Tes­ta­ment (Band 1 und 2 + Bei­band im Schu­ber) sowie die ers­ten drei Bän­de (5 Bücher Mose / Josua bis Esther / Hiob bis Hohe­lied ) des Alten Tes­ta­ments. Eben­so erschie­nen sind die Evan­ge­li­en nach Mat­thä­us und Johan­nes ein­zeln in preis­wer­ter bro­schier­ter Aus­ga­be. Die Evan­ge­li­en beinhal­ten auch den Ein­füh­rungs­band des Neu­en Tes­ta­ments.

Alle Bän­de sind auch wei­ter­hin beim Sepher-Ver­lag Dr. Ulrich Bis­ter in Her­born zu bekom­men (http://sepher.de). Der­zeit wird die Pro­duk­ti­on wei­ter fort­ge­setzt. Band 4 des Alten Tes­ta­ments, Jesa­ja bis Maleachi, befin­det sich gera­de in der Bear­bei­tung, (Erschei­nungs­ter­min Sep­tem­ber 2013), die wei­te­ren Bän­de mit den alt­tes­ta­ment­li­chen Apo­cryphen und ein Son­der­band zum Anhang »Anhang des Her­bor­ni­schen Bibli­schen wercks« sol­len Anfang 2014 fol­gen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen, Down­loads und Bestel­lung im Inter­net: http://sepher.de

Hinterlasse einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.