Leben als Christ, Rezensionen
Schreibe einen Kommentar

The Rise and Triumph of the Modern Self
Eine Rezension von philemonblog.de

Carl R. Tru­e­man ist wohl einer der letz­ten evan­ge­li­ka­len Autoren, der noch Leser außer­halb der evan­ge­li­ka­len Bub­ble erreicht. Min­des­tens das ist ein Grund, um auf die­se gelun­ge­ne Buch­zu­sam­men­fas­sung Dani­els von philemonblog.de hinzuweisen:

„Weil ich von der Wich­tig­keit die­ses Buches über­zeugt bin, ist es daher mein Anspruch in die­sem Book Review, eine umfas­sen­de Zusam­men­fas­sung der Gedan­ken­gän­ge des Autors wiederzugeben.…“

Zur voll­stän­di­gen Buchbesprechung.

Sei­ne Jah­res­lek­tü­re stellt Dani­el übri­gens in die­sem hilf­rei­chen Arti­kel vor.

An die­ser Stel­le sei schließ­lich noch auf das Pro­jekt von Ron Kubsch hin­ge­wie­sen, der dar­an arbei­te­tet, das Buch auch auf deutsch her­aus­zu­ge­ben. Mehr dazu in die­sem Arti­kel auf Theoblog.

 

Hinterlasse einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.