Leben als Christ
Kommentare 1

Buchrezension: Zufrieden leben

von Bob Schultz

316_0Ich bin sehr froh, dass mir die­ses Buch zwi­schen die Hän­de gekom­men ist. Der Autor schreibt nicht irgend­ei­ne Theo­rie, die weit weg ist vom All­tag, son­dern er schreibt über Din­ge, die jedem im All­tag begeg­nen. Er schreibt mit vie­len Bei­spie­len und leicht ver­ständ­lich. Oft dach­te ich von mir, dass ich eigent­lich ein zufrie­de­ner Mensch bin, aber die­ses Buch hat mich eines Bes­se­ren belehrt.

Es geht in dem Buch u. a. dar­um, wie ande­re Men­schen auf uns Ein­fluss haben und uns for­men, wie Gott dies in unse­rem Leben tut und wie wir reagie­ren und eigent­lich han­deln soll­ten. Der Autor schreibt über unse­ren Umgang mit der Umwelt, der Zeit, dem Geld, den Freun­den, über die Angst, das Ver­ge­ben und noch vie­le wei­te­re Din­ge.

Ich wür­de die­ses Buch jedem nah ans Herz legen, weil es einem im Leben wirk­lich wei­ter­hel­fen kann, wenn man es auch selbst möch­te. Natür­lich geht das nicht von heu­te auf mor­gen, aber mit Got­tes Hil­fe kann man ein zufrie­de­ner Menschen/Christen wer­den. Das wird in der Welt her­aus­ste­chen, denn gra­de da trifft man oft Men­schen an, die mur­ren und denen man kaum etwas Recht machen kann.

Ich wün­sche jedem Leser Got­tes Segen und wah­re Zufrie­den­heit und Freu­de in Gott.

E. Rem­pel

Titel: Zufrie­den leben
Autor: Bob Schultz
Sei­ten: 240
For­mat: 12 x 19 cm
Ein­band: Taschen­buch
Jahr: 2013
Ver­lag: CMV
ISBN: 978−3−86701−313−0
Preis: 5,90 EUR
erhält­lich bei: CMV, cvbh.de

1 Kommentare

  1. Moin Alex­an­der,
    habe mir ges­tern direkt das Buch bestellt und bin schon ganz gespannt drauf.
    Lie­be Grü­ße und Dad­dys Segen

    Abi

Hinterlasse einen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.