Biblische Lehre, Ehe/Familie/Erziehung, Leben als Christ
Schreibe einen Kommentar

Wie aus Fehlern Chancen werden

von Erwin W. Lutzer

Chancen_Cover

Bildquelle: cb-buchshop.de

Meinst Du, alles im Leben richtig gemacht zu haben? Du hast einen guten Beruf gewählt, führst eine glückliche Ehe, dein moralisches Leben ist makellos und deine finanzielle Lage stimmt auch? Wenn es so ist, dann brauchst Du eigentlich das Buch, das ich hier vorstellen möchte, nicht zu lesen.

Erwin W. Lutzer schrieb sein Buch für die, die in der Vergangenheit fehlerhafte Entscheidungen getroffen haben und in der Gegenwart mit den Folgen fertig werden müssen. Auch für die, die lernen möchten, in jeder Situation mit Gottes Hilfe richtig zu entscheiden. Und für die, die lieber aus den Fehlern anderer lernen als aus den eigenen.

Angefangen von der ersten und der fatalsten Fehlentscheidung in der Menschengeschichte durch Eva, beschreibt der Autor die folgenschweren Konsequenzen der gottlosen Entscheidungen auch aus anderen bekannten Bibelgeschichten.

Das langjährige Irren der Israeliten durch die Wüste, als sie sich entschieden, nicht gegen das Volk in Kanaan zu treten und das ruinierte Leben von David nach seiner unmoralischen Entscheidung auf dem Dach seines Hauses.

Im Buch wird auch von vielen Menschen unserer Zeit erzählt, die falsche Wege gehen, dumme Versprechen abgeben oder leichtfertig unbedachte Entscheidungen treffen und damit ihre Ehen und Familien zerstören oder ihre finanzielle Grundlage, Arbeit und sogar Gesundheit verlieren. In vielen Beispielen kann mancher Leser bestimmt auch sich selbst wieder finden.

Aber das Ziel des Buches ist nicht die Reue, ein schlechtes Gewissen oder Verzweiflung wieder in Erinnerung zu rufen. Sondern es geht darum, wie Gott das Beste aus falschen Entscheidungen machen kann. In jedem Kapitel will uns der Autor überzeugen, dass „Gottes Gnade Fluch in Segen und Versagen in Chancen verwandeln kann“.

Welch ein Trost für alle, die sich selbst und vielleicht auch den Angehörigen und Freunden ein schweres Leid durch falsche Entscheidung angetan haben! Sie müssen nur demütig genug sein, die reiche Gnade anzunehmen und sich unter Gottes Führung zu stellen, dann eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten. Adam, Eva und ihren Nachkommen wurde wieder Gemeinschaft mit Gott ermöglicht.

Den Israeliten wurde der Unglaube vergeben und ihre Kinder haben das Land Kanaan gesehen. David bekam auch eine neue Chance, und seine Freude am Herrn wurde wiederhergestellt. So fanden auch in vielen Geschichten, aus der reichen Seelsorge-Erfahrung des Autors, Menschen durch Gottes Gnade neue Wege. Lutzer schreibt:

„Gott ist größer als jede Dummheit, jeder Fehler, größer als das größte Durcheinander, das Sie auf ihrem Wege hinterlassen haben. Die Folgen der falschen Entscheidungen sind nicht rückgängig zu machen, aber dank Golgatha ist ein Neuanfang immer möglich.“

Mit Gott ist nicht nur die Korrektur der Fehler möglich, sondern auch das Vermeiden von Fehlern. Erwin W. Lutzer gibt praktische Hinweise, wie man die klugen Entscheidungen trifft. Es sind ganz konkrete Prinzipien, die jedem helfen können in richtiger Spur zu bleiben und weise Schritte zu unternehmen. Er nennt auch einige Dinge, die wir nicht tun sollen, wenn wir nicht in Reue und Ruin enden möchten.

Ich finde seine Ratschläge sehr wertvoll und empfehle dieses Buch jedem, der offen für die Weisheit ist. Für die Weisheit, die von Gott kommt und von den Menschen (und deren Büchern), die unseren Weg kreuzen.

S. M.

Titel: Wie aus Fehlern Chancen werden
Autor: Erwin W. Lutzer
Sei­ten: 186
For­mat: 14 cm x 21 cm
Ein­band: Paperback
Jahr: 2012
Ver­lag: CV Dillenburg
ISBN: 978-3-89436-962-0
Preis: 12,90 EUR
erhält­lich bei: CV Dillenburg
Leseprobe: CV Dillenburg

Hinterlasse einen Kommentar!