Verlosungen
Kommentare 13

Verlosung: Modersohn, Murray und Edman [BEENDET]

2 Buchpakete christlicher Klassiker

058Drei Bücher aus dem Herold Ver­lag ver­lo­sen wir heu­te. Sie kön­nen rein äußer­lich nur schwer mit heu­ti­gen Neu­erschei­nun­gen mit­hal­ten. Inhalt­lich sind sie jedoch vie­len Neu­erschei­nun­gen mei­len­weit vor­aus. Beant­wor­tet die unten ange­ge­be­ne Fra­ge und seid bei der Ver­lo­sung dabei.

Sie fan­den neu­es Leben, V. Ray­mond Edman

Das Buch ent­hält Lebens­be­rich­te von fünf­zehn Män­nern und Frau­en aus ganz ver­schie­de­nen Ver­hält­nis­sen, die eine Umwand­lung von Mut­lo­sig­keit in vol­le Genü­ge bezeu­gen.

Gott begeg­nen in der Stil­le, Andrew Mur­ray

Andrew Mur­ray (1828 — 1917) pfleg­te eine enge Bezie­hung zu sei­nem Herrn. Des­halb kann er aus eige­ner Erfah­rung über den gro­ßen Segen der Got­tes­be­geg­nung in der Stil­le berich­ten.

Im Ban­ne des Teu­fels, Ernst Moder­sohn

Vom Kampf des Him­mels mit dem Fürs­ten die­ser Welt han­delt die­ses Buch. Anhand vie­ler prak­ti­scher Bei­spie­le berich­tet der Autor über die viel­fäl­ti­gen Gefah­ren, die uns sei­tens des Teu­fels dro­hen.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen:

  1. Beant­worte die fol­gende Fra­ge: Das Ange­bot christ­li­cher Medi­en ist enorm groß. Wel­ches The­ma wur­de bis­her ver­nach­läs­sigt? Wel­ches Buch fehlt?
  2. Unter allen Ant­wor­ten wer­den zwei Pake­te mit je drei Büchern ver­lost.
  3. Teil­nah­me­schluss: 29. Janu­ar 2016, 23.59 Uhr
  4. Ver­sand kann nur an deut­sche Adres­sen erfol­gen.

Los geht’s! Die Ver­lo­sung hat hier­mit begon­nen.

13 Kommentare

  1. Friedrich sagt

    Ich ver­mis­se die The­men „Gna­de und Gesetz“ und „Bünd­nis­se in der Bibel“ auf dem deut­schen Markt!

  2. Robert Epp sagt

    Es gibt sehr wenig Bücher zu The­ma Geld/ Umgang mit Besitz.

  3. Maria sagt

    Ich ver­mis­se ein Buch, dass zeigt, wie wich­tig die Eret­tung (Wie­der­ge­burt) ist. Aber auch wie sie von­stat­ten geht und wie wir das wei­ter­ge­ben an unse­re Mit­men­schen (mis­sio­nie­ren. Es gibt da heu­te oft ein fal­sches Bild davon.

  4. Andrej sagt

    Ich ver­mis­se ein Buch über Adop­ti­on als theo­lo­gi­sches Kon­zept. Das find ich sehr span­nend.

  5. Viel­leicht so etwas wie „Die Schat­ten­sei­ten der Glau­bens­vä­ter“ oder „Digi­ta­le Mäch­te im Kin­der­zim­mer“

  6. Reinhard Pitz sagt

    ich den­ke es soll­ten mehr Wahr­hei­ten über die Kir­chen beschrie­ben wer­den

  7. Janka sagt

    Ich ver­mis­se Bücher über Erzie­hung, sind nicht vie­le

  8. Andrea Braun sagt

    Ich fän­de ein Buch zum The­ma „Wo fin­den wir Gott im Wirr­warr der neu­en Medi­en“ sehr span­nend.

  9. Martina sagt

    Ich wür­de ger­ne mehr über die Geheim­nis­se wis­sen, die die Kir­che ver­wahrt

  10. M.B. sagt

    Eine schwie­ri­ge Fra­ge, denn im Grun­de genom­men fin­det man in der christ­li­chen Lite­ra­tur nahe­zu jede The­ma­tik. Nütz­lich wäre viel­leicht the­ma­tisch das Augen­merk auf eine Sache zu rich­ten, die nach mei­ner Kennt­nis vie­len Chris­ten erheb­li­che Schwie­rig­kei­ten und Kum­mer berei­tet, näm­lich die Sexua­li­tät. Nicht sel­ten ein Tabu­the­ma und doch Quel­le von Anfech­tung, Leid, Ver­sa­gen und Ver­zweif­lung im Leben so man­cher Chris­ten.

  11. Michael sagt

    Ich ver­mis­se Bücher über christ­li­che Poli­tik

Hinterlasse einen Kommentar!