Verlosungen
Kommentare 13

Verlosung: Modersohn, Murray und Edman [BEENDET]

2 Buchpakete christlicher Klassiker

058Drei Bücher aus dem Herold Verlag verlosen wir heute. Sie können rein äußerlich nur schwer mit heutigen Neuerscheinungen mithalten. Inhaltlich sind sie jedoch vielen Neuerscheinungen meilenweit voraus. Beantwortet die unten angegebene Frage und seid bei der Verlosung dabei.

Sie fanden neues Leben, V. Raymond Edman

Das Buch enthält Lebensberichte von fünfzehn Männern und Frauen aus ganz verschiedenen Verhältnissen, die eine Umwandlung von Mutlosigkeit in volle Genüge bezeugen.

Gott begegnen in der Stille, Andrew Murray

Andrew Murray (1828 – 1917) pflegte eine enge Beziehung zu seinem Herrn. Deshalb kann er aus eigener Erfahrung über den großen Segen der Gottesbegegnung in der Stille berichten.

Im Banne des Teufels, Ernst Modersohn

Vom Kampf des Himmels mit dem Fürsten dieser Welt handelt dieses Buch. Anhand vieler praktischer Beispiele berichtet der Autor über die vielfältigen Gefahren, die uns seitens des Teufels drohen.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen:

  1. Beant­worte die fol­gende Frage: Das Angebot christlicher Medien ist enorm groß. Welches Thema wurde bisher vernachlässigt? Welches Buch fehlt?
  2. Unter allen Ant­wor­ten wer­den zwei Pakete mit je drei Büchern verlost.
  3. Teil­nah­me­schluss: 29. Januar 2016, 23.59 Uhr
  4. Ver­sand kann nur an deut­sche Adres­sen erfolgen.

Los geht’s! Die Ver­lo­sung hat hier­mit begonnen.

13 Kommentare

  1. Friedrich sagt

    Ich vermisse die Themen „Gnade und Gesetz“ und „Bündnisse in der Bibel“ auf dem deutschen Markt!

  2. Robert Epp sagt

    Es gibt sehr wenig Bücher zu Thema Geld/ Umgang mit Besitz.

  3. Maria sagt

    Ich vermisse ein Buch, dass zeigt, wie wichtig die Erettung (Wiedergeburt) ist. Aber auch wie sie vonstatten geht und wie wir das weitergeben an unsere Mitmenschen (missionieren. Es gibt da heute oft ein falsches Bild davon.

  4. Andrej sagt

    Ich vermisse ein Buch über Adoption als theologisches Konzept. Das find ich sehr spannend.

  5. Vielleicht so etwas wie „Die Schattenseiten der Glaubensväter“ oder „Digitale Mächte im Kinderzimmer“

  6. Reinhard Pitz sagt

    ich denke es sollten mehr Wahrheiten über die Kirchen beschrieben werden

  7. Janka sagt

    Ich vermisse Bücher über Erziehung, sind nicht viele

  8. Andrea Braun sagt

    Ich fände ein Buch zum Thema „Wo finden wir Gott im Wirrwarr der neuen Medien“ sehr spannend.

  9. Martina sagt

    Ich würde gerne mehr über die Geheimnisse wissen, die die Kirche verwahrt

  10. M.B. sagt

    Eine schwierige Frage, denn im Grunde genommen findet man in der christlichen Literatur nahezu jede Thematik. Nützlich wäre vielleicht thematisch das Augenmerk auf eine Sache zu richten, die nach meiner Kenntnis vielen Christen erhebliche Schwierigkeiten und Kummer bereitet, nämlich die Sexualität. Nicht selten ein Tabuthema und doch Quelle von Anfechtung, Leid, Versagen und Verzweiflung im Leben so mancher Christen.

Hinterlasse einen Kommentar!