Leben als Christ
Schreibe einen Kommentar

Restposten: Mein Gebetstagebuch

Auch Christen lassen sich gerne vom „Run“ auf reduzierte Artikel mitreißen. Gerade wenn in der Haushaltskasse gähnende Leere herrscht, entwickelt sich ein stärkeres Preisbewusstsein. Ich möchte heute auf ein „Schnäppchen“ hinweisen, das das Gebetsleben unterstützen möchte.

SCM Collection, der Verlag für Geschenke mit christlichem Inhalt, bietet seit einiger Zeit ein Gebetsbuch für den reduzierten Preis von 8,95 EUR an. Der ursprüngliche Preis lag bei 16,95 EUR und das bedeutet eine Einspar-Quote von knapp 50 %.

Ich möchte zuerst mit möglichen falschen Vorstellungen ausräumen. Wenn vom Gebetstagebuch gesprochen wird, ist damit kein Gebetbuch zum Nachsprechen von vorformulierten Gebeten gemeint. Einige Zitate zum Gebet sind im Buch enthalten. Aber in erster Linie geht es beim Gebetstagebuch um eine Art Tagebuch für das Gebetsleben. Jede Doppelseite besteht dabei aus folgenden drei Gebetspunkten: Dank, Fürbitte und persönliche Anliegen. Einige Zeilen bieten Freiraum um Gottes Antwort auf das Gebet zu notieren. Das Buch kann täglich, aber auch sporadisch gebraucht werden. Im Vorwort von Ansar Hörsting heißt es:

Vielleicht nehmen Sie es sich nach einem Jahr, vielleicht erst nach zehn Jahren noch einmal zur Hand und entdecken, wie Gott geantwortet hat. Schreiben Sie es dann auf. So wird das Buch zu einem Zeugnis von Gottes Wirken.

Da das Buch seit einigen Monaten reduziert ist, bleibt für Interessenten jedoch nicht mehr viel Zeit, bis der Restbestand beim Verlag vergriffen sein wird…

NACHTRAG: Das Buch ist mittlerweile vergriffen.

Hinterlasse einen Kommentar!