Leben als Christ, Sachbücher
Schreibe einen Kommentar

Rainer Imming: ERnährt

ERnaehrt-Rainer-ImmingWas können wir heute noch essen? Welche der zahllosen Ernährungsphilosophien sind nützlich und nachahmenswert? Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen las ich das recht neue Büch­lein „ERnährt“ aus dem Daniel Ver­lag. Der Autor Dr. Rai­ner Imming versucht auf 160 dem auf die Spur zu kommen, was Gott zum Thema Essen sagt.

Lebens­mit­tel sind in unse­ren Brei­ten­gra­den bei­leibe nicht nur Nah­rungs­mit­tel zur Sät­ti­gung des Hun­ger­ge­fühls. Für viele Men­schen ist die inhalt­li­che Aus­ein­an­der­set­zung mit Lebens­mit­teln zum täg­li­chen Brot gewor­den. Kalo­rien wer­den gezählt, der Ursprung von Obst und Gemüse fest­ge­stellt. Gesund, nachhaltig und fair erwirt­schaf­tet sollen Lebensmittel sein. Dabei ist oft gar nicht so leicht fest­zu­stel­len was denn nun gesund und gut ist und was eher schäd­lich.

Dr. Rainer Imming versucht in seinem sehr strukturiert aufgebauten Büchlein auf alle Bibelstellen einzugehen, die etwas über die Ernährung aus biblischen Zeiten aussagen. Schon auf den ersten Seiten der Bibel stehen wesentliche Gedanken Gottes zur Ernährung des Menschen. Ursprünglich hat Gott den Menschen als Vegetarier geschaffen und ihm erst später nach dem Sündenfall auch Fleisch zur Nahrungsaufnahme zugefügt.

Auch betont der Autor, dass die Bibel bis auf das Blut kein Speiseverbot kennt. Verbote und Gebote im Zusammenhang Bibel und Nahrungsmittel sollten somit mit Vorsicht betrachtet werden. Viele der heutigen Ernährungsmodelle gründen auf fragwürdigen Ideologien und verlangen nach sorgfältiger Prüfung.

Es hat mich persönlich beruhigt, dass Rainer Imming sich keiner der vielen verschiedenen extremen Ansichten über Nahrungsmittel anschließt. Viel mehr betont er das, was man als allgemein anerkannt nennen könnte. Ausgewogene, mäßige Ernährung und regelmäßige Bewegung sind die wesentlichen Voraussetzungen um gesund zu bleiben. Als Christen sollten wir beim Thema Nahrungsmittel vor allem daran denken, worauf der Titel dieses Buch hinweist. Gott ist es, der uns die tägliche Nahrung gibt. Und ihm gebührt der Dank und die Bitte um seinen Segen. Denn letzten Endes ist ER es, der uns ERnährt.

Wer ausführliche wissenschaftliche Untersuchungen zu speziellen Gebieten sucht, wird hier nicht fündig. „ERnährt“ wird denen eine Hilfe sein, die sich einen groben Überblick verschaffen wollen, was die Bibel zur Nahrung sagt.

Titel: ERnährt
Autor:
Rainer Imming
Seiten: 160
Einband: Hardcover
Format: 12 cm x 19 cm
Verlag: Daniel Verlag
Jahr: 1. Auflage 2010
Preis: 7,95 EUR
erhältlich bei: cbuchcvbh.de

Hinterlasse einen Kommentar!