Ehe/Familie/Erziehung, Leben als Christ
Kommentare 1

Buchempfehlung: Lügen, die wir Frauen glauben

... und die Wahrheit die uns frei macht

256211_z1Kein Buch (speziell für Frauen) hat so viele gute Kritiken von den Kunden der Christlichen Buchhandlung Düren erhalten wie dieses Buch.

Nancy Leigh DeMoss legt ihren Finger in kleine und größere Wunden im Leben vieler Christinnen hinein. Sie schreibt, dass viele christliche Frauen von Lügen geprägt sind. Das ist zuerst mal kein schöner Gedanke. Wer gibt denn gerne zu, dass er einer (oder gar mehrere) Lüge glaubt.

Aber je länger ich das Buch las, desto mehr erkannte ich, wie auch ich (als Mann) an viele der Lügen glaubte. Hier eine kleine Kostprobe der zahlreichen Lügen, die uns in unserem Leben oft lähmen:

„Gott ist genau wie mein Vater“, „Gott ist nicht wirklich ausreichend“, „Ich muss lernen, mich selbst zu lieben“, „Ich kann mein Wesen nicht ändern“, „Äußere Schönheit ist wichtiger als innere“, „Man kann mir nicht zumuten, mit unerfüllten Wünschen zu leben“, „Ich habe keine Zeit, alles zu tun, was ich tun sollte“, „Eine Berufskarriere ist wichtiger und befriedigender als Hausfrau und Mutter zu sein“.

Oder eine Auswahl der Lügen über die Ehe: „Ich brauche einen Mann, um glücklich zu werden“, „Ich bin dafür verantwortlich, meinen Mann zu verändern“, „Wenn mein Mann nichts tut, muss ich die Initiative ergreifen, sonst geschieht nichts“.

Zum Thema Kinder: „Es ist ausschließlich unsere persönliche Angelegenheit, zu bestimmen, wie groß unsere Familie sein soll“, „Alle Kinder machen eine rebellische Phase durch“.

Und zuletzt aus dem Bereich Gefühle: „Wenn ich etwas fühle, dann muss es wahr sein“, „Ich kann meine Gefühle nicht unter Kontrolle halten“, „Wenn meine Hormone verrückt spielen, kann ich meine Reaktionen nicht immer steuern (zu bestimmten Zeiten bin ich eben aggressiv)“.

DeMoss führt diese und viele andere Lügen aber nicht nur auf, sondern versucht biblische Hilfestellung und einen Ausweg aus diesem Dilemma aufzuzeigen.

Einen entscheidenden Pluspunkt erhält das Buch außerdem dadurch, dass es von einer Frau für Frauen geschrieben wurde. Ich wünsche mir, dass viele dieses Buch kaufen (oder leihen) um so manche falsche Annahme aus dem eigenen Leben zu entfernen.

Titel: Lügen, die wir Frauen glauben
Autor: Nancy Leigh DeMoss
Seiten: 256
Einband: Hardcover
Format: 14 cm x 21 cm
Verlag: Christliche Literatur-Verbreitung (CLV)
Jahr: 2. Auflage 2010
Preis: 8,50 EUR
erhältlich bei: CLV

1 Kommentare

  1. Yadira Erchila-Gorek sagt

    Lieber Alexander!

    Da wir Geschwister in Jesus sind, erlaube ich mir das „du“ gleich zu nehmen.

    Kurz zu mir: Yadira Erchila-Gorek, 48 J, verwitwet, 2 Kinder 14 u. 11. Mitglied einer lokale freikirchliche Baptisten Gemeinde in Hannover, Leiterin eines christlichen Frauenkreis für Spanischsprechenden Frauen und Repräsentantin von „AvivaNuestrosCorazones / ReviveOurHearts“ in Deutschland. Ich komme ursprünglich aus Guatemala, lebe aber seit knapp 20 Jahren in Deutschland.

    Mit Freude las ich deine Rezension über das Buch „Lügen, die wir Frauen glauben und die Wahrheit, die uns frei macht“ von Nancy Leigh DeMoss. Die Autorin ist mir sehr bekannt durch ihre Bücher, Ihre tägliche Radioprogramme „ReviveOurHearts / Aviva Nuestros Corazones“ aber auch durch Ihre internationale Frauenkonferenzen der Bewegung „True Woman“, die bereits Millionen von Frauen in der Englisch- und Spanischsprechenden Welt berührt haben. So sehr bin ich von der Botschaft von „ReviveOurHearts“ überzeugt, dass ich, zusammen mit meinen Frauenkreis uns der Bewegung angeschlossen haben.

    Das Buch ist wirklich gut, auch die restlichen 17, die Nancy geschrieben hat und diejenige wo sie Co-Autorin ( z.B. „Seeking Him“ or Voices of The True Woman Movement) sind sehr zu empfehlen. Da du verheiratet bist und eine Familie hast, erlaube ich mir deiner Frau das tägliche Radio Programm von „Revive Our Hearts“ zu empfehlen: http://www.reviveourhearts.com

    An jedem Wochentag wird ca. eine halbe Stunde ausgestrahlt. Das Programm gibt es natürlich auch über das Internet (+ Artikel und vielen anderen Ressourcen) verfügbar. Alternativ gibt es die Sendungen auch als Podcast auf iTunes. Die Sprache des Programms ist Englisch, eine Spanische Version gibt es auch.

    Worum geht es bei ReviveOurHearts? Nun, erstens ist es ein Programm für Frauen. Nancy ist diejenige, die lehrt, es gibt aber auch oft Gastvorträge von anderen Frauen und Männern (unter anderem Joni Eareckson Tada, Kay Arthur, Paul David Tripp, John Piper, Elyse Fitzpatrick, etc.). Es finden auch regelmäßig Gespräche zwischen Nancy und anderen Frauen über lebenspraktische Themen statt, oder Nancy lädt hingegebene Geschwister ein, die erzählen, was sie mit Gott erlebt haben. Es geht bei ReviveOurHearts um Themen wie Ehe, Kindererziehung, Single-Sein, Freundschaften, Mentoring und das tägliche Christenleben, in all dem aber immer im Fokus – Gott und sein Sohn Jesus Christus.

    Nancys Ziel ist es, wie auf ihrem Blog groß vermerkt, Frauen zu Freiheit, Fülle und Frucht in Christus zu führen. Was viele Frauen schätzen, ist, dass man, wie nirgends sonst, dazu aufgefordert wird, seine Rolle als Frau in der Bibel zu erforschen und wahrzunehmen. Gott hatte einen Grund, warum er zwei Geschlechter schuf und wir sind als Frauen sehr wertvoll in seinen Augen. Wir sollten herausfinden, wie wir ihm ganz speziell in unserer Rolle als Frau dienen und ihn verherrlichen können.

    Die Lehre ist bibeltreu. So kann ich diejenigen, die das Buch „Lügen, die wir Frauen glauben…“ gelesen haben, die Radioprogramme empfehlen. Die werden für jede christliche Frau, die sich nach einer tieferen Beziehung mit Jesus sehnt, ein großer Segen sein. Übrigens, das Program kann das Leben von Ehen, Familien und Gemeinden sehr positiv beeinglußen!

    … und wenn Männer die Programme hören, werden sie vieles auch verstehen und können auch ermutigt werden!

    Falls Fragen auftauchen sollten, stehe ich gern zur Verfügung: yeg.montxel@gmail.com.

    Yadira Erchila-Gorek
    Böhlaustr. 38
    30629 Hannover
    Deutschland

Hinterlasse einen Kommentar!