Andachtsbücher, Biblische Lehre
Kommentare 2

Buchrezension: Licht für den Weg

Tägliche Andachten von William MacDonald

Eigentlich war ich lange Zeit kein Freund von Andachten. Lieber habe ich mich selbstständig in einen Bibeltext versenkt. Seit ich jedoch verheiratet bin, kann man nicht immer nur alleine Bibel lesen. Und um für die Familie einen Text vorzubereiten, fehlt einem oft die Zeit.

Also machte ich mich daran, ein passendes Andachtsbuch zu finden. Jedoch auch hier bin ich wohl schwer zufrieden zu stellen. Viele der möglichen Andachtsbücher sind willkürlich zusammengestellte Schnipsel aus Predigten, die der Autor selber vielleicht gar nicht so gewählt hätte. Andere Andachten sind so kurz, dass du dir gar keinen Impuls für den Tag nehmen kannst. Geradezu lächerlich fand ich das Andachtsbuch, das Inspirationen aus „Die Hütte“ mitgeben wollte. Kleine Textschnipsel, die wohl Nahrung genug für den Tag sein sollten. Eher zufällig kam ich auf dieses Andachtsbuch des Bibellehrers William MacDonald.

Als junger Mann studierte William während der allgemeinen Wirtschaftsdepression in den USA Wirtschaftswissenschaften an der Harvard-Universität. Sein Lebensziel war, als Bankier ins Börsengeschäft einzusteigen und so viele Aktiengewinne zu erzielen, dass er mit 35 Jahren in Pension gehen könnte. Aber Gottt hatte andere Pläne mit ihm. Im zweiten Weltkrieg wurde ihm der Blick für die unsterbliche Seelen aufgetan. Er begann Bibelkurse mit Soldaten abzuhalten und verstand darin Gottes Auftrag. Ihm schien es, als ob Gott ihm sagte: „Das ist mein Auftrag für dich, und diese Arbeit wird nicht mit Magengeschwüren wegen Börsenverlusten einhergehen.“

So wuchs William MacDonald mit der Zeit in seinem Dienst für Gott heran und gründete schließlich mit Jean Gibson ein Jüngerschaftsprogramm. Dieses Andachtsbuch ist somit gut und fundiert zusammengestellt und hat für jeden Tag eine Seite. Die Auswahl der Texte ist breit gefächert und jeden Tag wird ein anderer Schwerpunkt gewählt. So wie in allen seinen Büchern geht es dem Autor vor allem um praktische Anwendung der Bibeltexte. Auch schwierige Textpassagen kann der Autor einfach und deutlich erklären und muntert jeden Leser täglich zu einem freudigen und kompromisslosen Leben auf.

Titel: Licht für den Weg
Unter­ti­tel: Tägliche Andachten
Autor: William MacDonald
Sei­ten: 380
For­mat: ca. 14 x 21 cm
Ein­band: Hardcover
Jahr: 6 Auflage 2006 (neue dt. Rechtschreibung)
Ver­lag: CLV
ISBN: 978-3-89397-310-1
Preis: 9,90 EUR
erhältlich bei: CLV, cbuch.de
Leseprobe (PDF): CLV

2 Kommentare

  1. Henning sagt

    Ist das richtig, das das ganze PDF als Lesseprobe angehängt ist?

  2. Alexander Rempel sagt

    Ja, das ist so richtig. Der Verlag CLV bietet fast alle Veröffentlichungen im PDF-Formt zum freien Download an.

Hinterlasse einen Kommentar!