Für Verlage

NIMM UND LIES soll eine Hilfe und klei­ner Füh­rer durch die christ­li­che Lite­ra­tur­land­schaft sein. Wir ver­ste­hen uns als Bin­de­glied zwi­schen den Ver­la­gen und den Lesern. Regel­mä­ßig berich­ten wir hier über Neu­ig­kei­ten aus der Ver­lags­welt. Die Vor­stel­lung christ­li­cher Bücher ver­schie­de­ner Gen­res und ande­ren Medien ist aber unser Schwer­punkt. Des­we­gen bie­ten wir Ver­la­gen an, uns Rezen­si­ons­ex­em­plare zuzusenden.

Ob ein Buch oder ein ande­res Medium hier in die­sem Blog wei­ter­emp­foh­len wird und ob es über­haupt vor­ge­stellt wird, hängt von eini­gen Fak­to­ren ab. Ein wesent­li­cher Fak­tor ist unsere Glau­bens­über­zeu­gung, aber auch unsere Vor­lie­ben und Inter­es­sen spie­len eine nicht geringe Rolle. Als Blogauto­ren berich­ten wir verlagsunabhängig über das, was wir inter­es­sant fin­den, und wovon wir über­zeugt sind, dass es für andere auch nütz­lich sein kann.

Ande­rer­seits möch­ten wir den Ver­la­gen die Mög­lich­keit geben, uns auf Neu­er­schei­nun­gen auf­merk­sam zu machen. Denn es wäre schade, wenn gute Bücher unbe­ach­tet blie­ben. Durch das Ein­sen­den von Rezen­si­ons­ex­em­pla­ren wird die Arbeit in die­sem Blog unter­stützt. Unse­rer­seits unter­stüt­zen wir auch gerne Ver­lage, die emp­feh­lens­werte Bücher her­aus­ge­ben und freuen uns, unsere Leser­schaft dar­auf auf­merk­sam zu machen.