Allgemein
Kommentare 4

Festplatte zerstört…

Eigent­lich soll­te hier heu­te ein Inter­view mit Micha­el Put­zi erschei­nen. Aber lei­der woll­te mein guter, alter PC nicht mehr und hat sich letz­ten Sonn­tag ver­ab­schie­det. Ver­mut­lich für immer. Mei­ne Hoff­nung ist nur, dass die meis­ten mei­ner Daten nicht ver­lo­ren sind. Dar­un­ter sind auch eini­ge Arti­kel für eddi-on.de. Das wäre all­zu schlimm. Das bedeu­tet, dass der nächs­te Bei­trag mei­ner­seits noch ein wenig auf sich war­ten lässt.

Ich woll­te schon län­ger ein Note­book haben. So ein klei­nes, schi­ckes Gerät ist in vie­len Situa­tio­nen ein­fach prak­ti­scher. Also habe ich seit ges­tern ein schö­nes, wei­ßes Mac­Book von Apple :). Güns­tig aus zwei­ter Hand bei mei­nem Bru­der gekauft. Jetzt habe ich wenigs­tens wie­der einen eige­nen Zugang ins welt­wei­te Netz… alex

Kategorie: Allgemein

von

Alexander Rempel (1986), verheiratet mit Jennifer, ein Sohn und zwei Töchter. Liebhaber christlicher Medien, eBook-Fan und Gründer des ersten christlichen eBook-Verlags, Folgen Verlag.

4 Kommentare

  1. Hi,

    woher kennst du denn den Micha­el Put­zi?

    Gree­tings

    AL

  2. Hal­lo AL,

    Micha­el Put­zi war bei uns in der Gemein­de und hat auf einem evan­ge­lis­ti­schen Jugend­got­tes­dienst gepre­digt. Das Inter­view mit ihm erscheint hier am Sams­tag.

    Alex

  3. Cool!

    Ich kenn ihn pers. durch die Bru­der­hand und freue mich sehr dar­auf, dass er bei euch einen Dienst war­neh­men durf­te.
    Ich bin mir sicher, dass er noch vie­les für Got­tes Reich tun wird! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar!