Bibelkommentare, Biblische Lehre, Sachbücher
Kommentare 1

Eintracht oder Zwietracht

von Manuel Seibel

seibel_m.___eintracht_oder_zwietracht.387Über Richter 19-21 werden wohl nur wenige Leser einmal einen Vortrag oder eine Bibelarbeit gehört haben.

Die ausführliche Schilderung der grausamen Ereignisse im Volk Israel zur damaligen Zeit vermutet man nicht in der Heiligen Schrift – und doch sind sie von Gott inspiriert und enthalten wichtige Warnungen und Lektionen für das Verhalten Einzelner und ganzer Gemeinden in einer Zeit der Oberflächlichkeit, der Weltförmigkeit und des Individualismus.

Genau diese nicht leicht zu verstehenden Kapitel hat der Autor in diesem Buch sehr sorgfältig und verständlich ausgelegt. Auch wenn sich seine praktischen Anwendungen und selbstkritischen Bezüge in erster Linie auf einen besonderen Kreis von Gemeinden beziehen, sind sie doch für jeden Leser wichtig und nachdenkenswert, der die Bildersprache des Alten Testamentes schätzt und das aktuelle, aber leider auch notvolle Thema „Einheit und Gemeinschaft“ noch nicht frustriert beiseite gelegt hat.

Wolfgang Bühne, www.fest-und-treu.de

Titel: Eintracht oder Zwietracht
Unter­ti­tel: Ein Herausforderung für das Volk Gottes – Richter 19-21
Autor: Manuel Seibel
Sei­ten: 206
For­mat: 13 x 19 cm
Ein­band: Hard­co­ver
Jahr: 2013
Ver­lag: VCG
ISBN: 978-3-86311-013-0
Preis: 12,00 EUR
erhält­lich bei: VCG, leseplatz.de
als eBook für 3,00 EUR bei: ceBooks.de

1 Kommentare

  1. Bis vor wenigen Wochen haben wir noch in unserer Gemeinde das Richterbuch durchgearbeitet. Diese letzten Kapitel sind wirklich herausfordernd für uns gewesen, aber wir haben erfahren, dass sie immer noch viele Lektionen für uns Gläubige beinhalten. Es lohnt sich also sehr hier tiefer einzutauchen.

Hinterlasse einen Kommentar!