Allgemein, Blognews
Schreibe einen Kommentar

Die beliebtesten Blogbeiträge aus 2014

In eigener Sache

Mit 2014 geht inzwischen das achte Jahr von NIMM UND LIES zu Ende. Begonnen hat es 2007 mit Eduard Klassen, der bereits einige Bücher vorgestellt hatte, bis ich zuerst als Leser und dann auch als Autor zu diesem Blog gestoßen bin. Vor zwei Jahren ist Sergej Pauli dau gekommen, so dass wir zurzeit zu dritt interessante Bücher, eBooks und andere Medien aus dem konservativ-evangelikalen Spektrum vorstellen.

Im vergangenen Jahr haben wir 124 Beiträge veröffentlicht. Zwischen den Tagen werden wir den 125. Beitrag online stellen. Jeden Monat haben wir durchschnittlich etwa 10 neue Artikel geschrieben. Ab und zu haben wir aufgeräumt und einzelne Artikel, die nur eine zeitliche Relevanz hatten, gelöscht. Insgesamt stehen jetzt 625 Artikel zum Lesen bereit.

Es ist immer wieder interessant zu beobachten, welche Artikel am meisten aufgerufen werden. Zunächst hier die beliebtesten Blogbeiträge aus 2014.

  1. Empfehlenswerte Verlage in D/A/CH
  2. Logos 6 – Die neue Bibelsoftware
  3. Evangelikale Verlage stemmen sich gegen säkulare Dominanz
  4. Empfehlenswerte Magazine in D/A/CH
  5. Magazinrezension: Der Zorn Gottes
  6. Pornographie — Endlich Frei?!
  7. Gott macht glücklich — und andere fromme Lügen
  8. NEU: Die Menge Lesebibel als eBook
  9. Ken Ham: Wie aber werden sie hören?
  10. Logos 6 für jeden Christen

Die Bestenliste bei den beliebtesten Blogbeiträgen seit 2007 sieht vollständig anders aus. Keiner der Artikel aus 2014 hat es auf Anhieb in die „ewige“ Bestenliste geschafft.

  1. Erster christlicher eBook-Shop eröffnet
  2. Wolfgang Kühne: Warum ich die Zeugen Jehovas verließ
  3. Vier Hörbibeln im Vergleich
  4. Lothar Gassmann – Theologe und Publizist im Gespräch
  5. NEU: Eine Verteil-Bibel zum Kaffee-Preis
  6. Studienbibel im Vergleich
  7. Die Deutsche Evangelische Allianz schafft sich ab
  8. John Bunyan: Die Pilgerreise (neue Ausgabe) – Teil 1
  9. Im Gespräch mit Wilhelm Pahls 1/3
  10. Bibliographie: Deutsche Bücher von Charles Haddon Spurgeon

Interessant ist es auch, welche Artikel besonders selten aufgerufen wurden. Hier also eine Auflistung der „unbekanntesten“ Blogbeiträge von NIMM UND LIES.

  1. Schatzsucher … eine verblüffende Entdeckung
  2. Matthew Henry: Leben voller Freude
  3. Fliehet die Sex-Falle
  4. Buchrezension: Der erwachsene Christ
  5. Der steinerne Apfel und andere Geschichten
  6. Ich glaube an die Zukunft des gedruckten Buches neben dem eBook
  7. Buchvorstellung: Elisa
  8. Tipp: Worte von C. H. Spurgeon
  9. Rätselblock Mose
  10. Buchrezension: Geborgen in Ihm

Mich würde zuletzt interessieren, von welchem Artikel du besonders profitiert hast. Teile uns deine Erfahrung mit.

Außerdem würden wir gerne wissen, welche Art von Beiträgen euch besonders zusagen. Besprechungen? Hinweise auf Aktionen und Angebote? Neuigkeiten aus der christlichen Verlagsszene? Schreibt es uns, und wir werden eure Vorschläge für das neue Jahr 2015 berücksichtigen.

Hinterlasse einen Kommentar!