Monate: Mai 2016

Tipp: Mehr als ein Sonntags-Flirt (Joshua Harris)

Eine Buchrezension von Hanniel Strebel

Auf Josibablog.de stellen Jochen Klautke und Hanniel Strebel eine Neuauflage bei CV Dillenburg vor. Lesenswert. Jochen Klautke: „Schade, dass es dieses Buch nicht mehr zu kaufen gibt!“ Das waren in den letzten Jahren öfters meine Gedanken, wenn ich mein altes, verknittertes Exemplar von Joshua Harris‘ „Mehr als ein Sonntagsflirt – Gib der Gemeinde dein Ja-Wort“ […]

Tipp: Bibellese am Morgen und am Abend

Ein Andachtsbuch von Charles H. Spurgeon

Spurgeon gehört wahrscheinlich zu den meistgedruckten Predigern des 18. Jahrhunderts. Sergej Pauli hat hier im Blog in 2015 eine Übersicht mit allen Büchern und anderen Medien erstellt, die im Zusammenhang mit Spurgeon stehen. Und diese Bibliographie ist bei weitem nicht vollständig. Regelmäßig erscheinen weitere Bücher. Zuletzt hat der Verlag CLV mehrere sehr schön gemachte Bücher […]

CSV mit neuem Online-Shop

Herausgeber der Elberfelder Übersetzung Edition CSV

Der Verlag Christliche Schriftenverbreitung (CSV) hat seinen Online-Shop von Grund auf überarbeitet und fällt jetzt auch in der mobilen Shop-Version sehr nutzerfreundlich auf. Der Verlag stellt sich vor: Die Christliche Schriftenverbreitung ist keiner kirchlichen Organisation angeschlossen und vertritt keine bestimmte Konfession.
 Unser Ziel ist es, die gute Botschaft von Jesus Christus vielen Menschen bekannt zu […]

Thorsten Hebel – der „Evangelist“, der seinen evangelikalen Glauben ablegte

Autor von „Freischwimmer“ (SCM Hänssler)

Das wesentliche Ziel von NIMM UND LIES ist, empfehlenswerte Bücher und andere christliche Medien zu besprechen und somit Gutes bekannt zu machen. Manchmal sehe ich es jedoch für notwendig, auch deutliche Kritik an Büchern und Autoren zu üben. Besonders dann, wenn Autor und Buch eine gewisse Bekanntheit genießen, der Inhalt des Buches jedoch das Potenzial […]

Folgen Verlag: 100. eBook veröffentlicht

Ich konsumiere, also bin ich?

Der christliche eBook-Verlag Folgen Verlag hat das 100. eBook veröffentlicht. Es handelt sich um Impulse von Hanniel Strebel (hanniel.ch) für eine Erziehung, die sich am Wort Gottes und nicht am Konsumzeitalter orientiert. Das eBook ist bei ceBooks.de erhältlich. Kinder aufzuziehen ist Privileg und verantwortungsvolle Aufgabe in einem. Seit einigen Jahren bin ich geforderter Vater von […]

Tipp: Das Geheimnis von Schloss Morillion

Erstes Abenteuerhörspiel mit den Rothstein-Kids

Mit „Uli“ von Andreas Schwantge und den „5 Geschwistern“  bin ich aufgewachsen und habe bis heute nicht aufgehört Hörspiele auf Autofahrten oder bei eintönigen Arbeiten zu hören. Und selbstverständlich kann ich nicht anders, als meinen eigenen Kindern alte und neue Hörspiele möglichst mit einem „Prädikat: Wertvoll“ anzubieten. Besonders hellhörig werde ich, wenn ein Verlag sich […]

Hirtenkonferenz 2016 in Wittenberg

Thema: Die Kraft des Evangeliums - Einer der Hauptredner: Paul Washer

Das Thema der diesjährigen Hirtenkonferenz vom EBTC wird sehr spannend, vor allem auch mit den lebendigen Predigern die dort sein werden. Wer das Buch ,,Die Kraft des Evangeliums“ von Paul Washer kennt, weiß schon ungefähr, was er sich in etwa vorstellen kann. Ich kann diese Konferenzen nur wärmstens empfehlen. Außerdem kann der Konferenz per Livestream […]

Neuerscheinung im Betanien Verlag: Mutterglück mit Gott im Blick

Wie du eine evangeliumszentrierte Mutter sein kannst

Letzten Sonntag war der offizielle Muttertag. Dieser besondere Tag ist nun vorbei. Aber die Arbeit der Mütter geht weiter. Tag für Tag immer das gleiche. So kommt das einer Mutter bestimmt vor. Aber in all dem Gleichen kommen mit zunehmenden Alter der Kinder neue Herausforderungen, neue Verhaltensweisen und auch neue Freuden hinzu. Zeit zur Ruhe […]

Jerobeam, König von Israel

Teil 1: der Gewerkschaftsführer

Mit diesem Artikel verfolge ich vor allem zwei Ziele: Zum einen möchte ich auf die Vielseitigkeit und Farbe biblischer Berichte hinweisen. Persönlichkeiten und historische Begebenheiten werden mit einer einmaligen Deutlichkeit und Klarheit ausgearbeitet. Dies möchte ich am Beispiel Jerobeams darstellen. Zudem möchte ich auch an entscheidenden Stellen auf weiterführende Literatur verweisen, die oft ein Schlüssel […]