Buchrezension: Wie können wir denn leben?von Francis Schaeffer

Fran­cis Schaef­fer. Wie kön­nen wir denn leben? Häns­s­ler: Holz­ger­lin­gen, 2000. 302 Sei­ten. Der Betanien-Verlag hat das Buch neu über­setzt und soeben ver­öf­fent­licht (siehe hier). Fran­cis Schaef­fer (1912−1984), Evan­ge­list der Intel­lek­tu­el­len und einer der bedeu­tends­ten Evan­ge­li­ka­len des 20. Jahr­hun­derts, hat seine Sicht auf die west­li­che … Wei­ter­le­sen

Armin Sieszyn: 2000 Jahre Kirchengeschichte

Man kann die Geschichte der Chris­ten­heit aus zwei ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven betrach­ten. Blickt man nur ober­fläch­lich, so könnte man von Nega­tiv­er­leb­nis­sen erdrückt wer­den. Die Geschichte der Kir­che ist vol­ler Mord, Inqui­si­tion und Ver­fol­gung Anders­gläu­bi­ger und Anders­den­ken­der. Auch an Fehl­gän­gen, eigen­ar­ti­gen Inter­pre­ta­tio­nen … Wei­ter­le­sen