Buch zur Woche, Medien
Schreibe einen Kommentar

Buch zur Woche: Geld, Besitz und Ewigkeit

Griechenland ist praktisch Pleite, Spanien, Portugal und Irland soll es nicht viel besser gehen und Italien wurde, wie ich gerade lese, von der Ratingagentur Moody’s herabgestuft. Und zwischendurch erklingen Warnungen, auch die Ersparnisse der Privatpersonen seien in Gefahr. Ich zähle mich nicht zu den Euro-Finanz-Krisen-Experten. Und doch bin ich überzeugt, dass dieses Buch vielen Christen mit einem ansehnlichen Guthaben auf der hohen Kante eine Hilfe sein kann. Eine Hilfe, von der enormen Belastung des Geldes befreit zu werden.

„Geld, Besitz und Ewigkeit“ ist nicht einfach nur ein Buch über Geld und Besitz. Es ist vielmehr eine umfassende, biblisch sorgfältig untersuchte und praktische Abhandlung darüber, was christliche Haushalterschaft bedeutet. Randy Alcorn zeigt auf, in wieweit unser Vermögen uns in der Nachfolge Christi ein Segen oder ein Hindernis sein kann. Er macht deutlich, dass der Schlüssel zu einem rechten Gebrauch von Geld und Gütern darin besteht, die richtige Perspektive zu haben, nämlich den Blick für die Ewigkeit.

Randy Alcorn arbeitet in diesem Buch zum einen sehr gründlich heraus, was die Bibel über Wohlstand, Besitz, Haushalterschaft, Materialismus und verwandte Themen lehrt. Zum anderen wendet er die gewonnenen Erkenntnisse auf unsere moderne Gesellschaft an. Wie kann z.B. ein verantwortungsbewusster Umgang mit Erbschaften, Aktien, Versicherungen oder Spareinlagen aussehen? Bietet die Heilige Schrift Hinweise darauf, wie wir mit Schulden oder Glücksspiel umgehen sollen? Wie können wir unseren Kindern dabei helfen, zu einem richtigen Umgang mit Geld und Besitz zu gelangen? Diese und noch andere Fragen aus dem Alltag werden sorgfältig anhand der Bibel untersucht.

„Über Geld spricht man nicht.“ – Randy Alcorn tut es trotzdem! Und er tut dies auf so begeisternde und gewinnende Art, die es dem Leser leicht macht, sich auch manchen unbequemen Fragen zu stellen. Es ist dem Autor auf jeder Seite abzuspüren, wie er danach strebt und darum ringt, dass die Gemeinde Jesu in unser Zeit ihren größten Schatz ganz neu in Christus und den ewigen Dingen entdecken möge. „Geld, Besitz und Ewigkeit“ ist das Werben darum, Sprüche 3,9 ganz praktisch im Alltag auszuleben: „Ehre den HERRN mit deinem Besitz.“

Das Buch hat satte 672 Seiten, kostet 27,95 EUR und ist im 3L Verlag erschienen.

Hinterlasse einen Kommentar!