Facebook-Ranking
Schreibe einen Kommentar

BORN-Verlag auf Platz 1

Christliche Verlage im Facebook-Ranking 02/13

Im letzten Monat ist das Facebook-Ranking wegen technischer Probleme bei WordPress ausgefallen. Heute gibt es also den Vergleich der Monate Dezember 2012 und Februar 2013.

Seit Weihnachten hat der BORN-Verlag die meisten Facebook-Fans. Aktuell mit einem Vorsprung von einem Fan auf Gerth Medien Buch. Der Verlag konnte allein im Dezember 333 neue Fans dazugewinnen. Auf Nachfrage gab der Verlag an, dass der Zuwachs durch eine Verlos-Aktion entstanden ist.

Neu im Ranking ist die Verlagsseite von pulsmedien. Puls medien & events ist nun nicht mehr im Ranking vertreten.

Nr. Verlag „Gefällt mir“
In 02/2013
„Gefällt mir“
in 12/2012
1 (8) BORN-Verlag 614 289
2 (1) Gerth Medien Buch 613 574
3 (2) Edition Katzenstein 557 563
4 (3) CLV – Christliche Literatur-Verbreitung 486 420
5 (7) Neufeld Verlag 427 343
6 (4) SCM Bundes-Verlag 424 404
7 (5) SCM Hänssler Buch 411 402
8 (6) Down to Earth Berlin 394 388
9 (9) Betanien Verlag 307 282
10 (12) adeo Verlag 260 221
11 (11) Verlag der Francke-Buchhandlung GmbH 244 229
12 (10) 3L Verlag 241 233
13 (13) SCM R.Brockhaus 234 216
14 (14) Christliche Bücherstube Neunkirchen – Siegerland 184 172
15 (15) Neukirchener Verlagsgesellschaft 171 149
16 (16) 4youMedia – message for life 136 136
17 (17) TOS-hörfabrik 126 127
18 (18) Ainzigart 125 113
19 (19) Brunnen Verlag Basel (CH) 120 109
20 (22) Rigatio 117 60
21 (20) Brendow Verlag 99 95
22 (21) weekview – innovative Zeitplansysteme 79 64
23 (23) Brunnen Verlag Gießen (D) 66 51
24 (24) BOAS-Verlag 42 38
25 (–) pulsmedien 41
26 (25) EMPGermany.com 37 36
27 (27) inner cube 30 26
28 (26) Meos Medien 30 30
29 (29) Uljö 25 23
30 (30) Verlag Linea 25 22
31 (28) CMD – Christlicher Mediendienst 23 23
32 (31) Herold Verlag 22 18
33 (32) Verlag für Kultur und Wissenschaft 19 16
34 (33) LUQS Verlag 9 7
Stiftung Deutsche Bibelgesellschaft 1814 1686
Missionswerk Mitternachtsruf 988 824
KEB Österreich 217 214
Aseba Deutschland  11 11

Einige Anmer­kun­gen dazu. Bewusst wurde ein sehr gro­ßes Spek­trum der evan­ge­li­ka­len Ver­lags­welt gewählt. Hier sind also sowohl Ver­lage mit einer eher konservativ-bibeltreuen Aus­rich­tung als auch mit einer modern-evangelikalen Auf­fas­sung auf­ge­führt. Man­che Ver­lage sind auf Face­book mit meh­reren Berei­chen getrennt auf­ge­führt. SCM Häns­s­ler mit Buch und Musik zum Bei­spiel. Hier­bei wurde die „Buch-Fanseite“ gewählt. Einige Ver­lage sind ande­rer­seits gar nicht geson­dert auf­ge­führt. Der Ver­lag Mit­ter­nachts­ruf in etwa. Der Ver­lag tritt auf Face­book unter dem Dach „Mis­si­ons­werk Mit­ter­nachts­ruf“ in Erschei­nung. Diese Fan­sei­ten kön­nen lei­der nicht berück­sich­tigt werden.

Die Christ­li­che Ver­lags­ge­sell­schaft in Dil­len­burg hat aktu­ell (noch) keine eigene Seite auf Face­book. Ersatz­weise füh­ren wir hier die „Christ­li­che Bücher­stube Neun­kir­chen    —    Sie­ger­land“ auf.

Ergän­zun­gen und Hin­weise sind gerne will­kom­men. Ein­fach im Kom­men­tar­feld hinterlassen.

Hinterlasse einen Kommentar!